28.02.2019 - 12:30 Uhr | News | Quelle: VfL Wolfsburg
Blässe bleibt dem VfL Wolfsburg treu

-
©VfL Wolfsburg
Seit 2007 ist Anna Blässe nun Spielerin beim VfL Wolfsburg und wird es auch in Zukunft bleiben. Die 32-jährige Rechtsverteidigerin verlängert ihren Vertrag bis 30. Juni 2021 um weitere zwei Jahre.

Blässe kam vor zwölf Jahren vom damaligen Bundesligisten Hamburger SV zu den Wölfinnen. Zuvor spielte Blässe, die in Weimar geboren wurde, für Zweitligist FF USV Jena. In der Allianz Frauen-Bundesliga trug Blässe bislang 202 Mal das grün-weiße Trikot, hinzu kommen 36 Einsätze in der UEFA Women’s Champions League und 32 im DFB-Pokal. Mit den VfL-Frauen gewann Anna Blässe zwei Mal die Champions League, vier Mal die Deutsche Meisterschaft und fünf Mal den DFB-Pokal. Für die deutsche Nationalmannschaft lief sie 27 Mal auf.

Relevante News

20.05.2022 - 12:28 Uhr
Kristin Demann wechselt zur neuen Saison zum VfL Wolfsburg
Die Personalplanungen beim frischgebackenen Deutschen Meister laufen weiterhin auf Hochtouren: Nach den bislang erfolgten Verpflichtungen von Jule Brand, Mer...
weiterlesen
18.05.2022 - 17:32 Uhr
Wolfsburg feiert VfL-Frauen mit Titelparty vor Rathaus
Einen Tag nach dem Pokalfinale werden die Frauen des VfL Wolfsburg auf einer Bühne vor dem Rathaus für ihre Saison-Leistungen gefeiert. Nach dem DFB-Pokalfin...
weiterlesen
17.05.2022 - 16:28 Uhr
Nationalspielerin Lattwein verlängert vorzeitig bis 2025
Nach Sveindis Jonsdottir, Felicitas Rauch und Tabea Waßmuth hat sich eine weitere Wölfin für eine vorzeitige Vertragsverlängerung entschieden: Lena Lattwein ...
weiterlesen