Bundesliga: Bürger wechselt zum SC Freiburg


Foren - Diskussionsforen - News-Forum - Bundesliga: Bürger wechselt zum SC Freiburg

neues themaAntworten
Bundesliga: Bürger wechselt zum SC Freiburg |  Startbeitrag 19.03.2020 - 15:16
  Prytz2
Beiträge: 288
IP: logged

Concordia Hamburg
SC Freiburg kann nach Giovanna Hoffmann (21), die im Sommer vom SV Werder Bremen zum SC wechselt, einen weiteren Neuzugang vermelden. Ab der Saison 2020/21 wird die Stürmerin Lina Bürger (24) von der TSG Hoffenheim das Team von Freiburgs Cheftrainer Daniel Kraus verstärken.

Lina Bürger wechselte im Sommer 2011 zur TSG und bestritt insgesamt 104 Partien für die Kraichgauerinnen, in denen sie zehn Tore erzielte. Bei der TSG Hoffenheim hatte Lina Bürger noch einen Vertrag bis 2021 und wechselt ein Jahr vor Ablauf des Vertrages zum SC Freiburg. Über Vertragsinhalte und Wechselmodalitäten wurde Schweigen vereinbart.

„Ich bin der TSG Hoffenheim für die Unterstützung in den vergangenen neun Jahren sowohl sportlich als auch beruflich sehr dankbar. Nun bin ich aber voller Vorfreude beim SC Freiburg ein neues Kapitel zu starten. Ich hatte in den Gesprächen mit den Verantwortlichen sofort ein gutes Gefühl und freue mich riesig darauf, nächste Saison meinen Teil zum Erfolg des Teams beisteuern zu können", erklärt Lina Bürger.

Auch Cheftrainer Daniel Kraus zeigte sich erfreut über den Wechsel: „Für beide Seiten ist es eine gute Entscheidung. Lina hat bereits in Hoffenheim gezeigt, dass sie über viel Talent verfügt. Nicht zuletzt aufgrund ihrer technischen Fähigkeiten und enormen Schnelligkeit passt sie sehr gut in unser spielerisches Konzept."

Lina Bürger ist die erste Bundesliga-Spielerin die während der Corona-Pause den Verein wechselt.
neues themaAntworten


Foren - Diskussionsforen - News-Forum - Bundesliga: Bürger wechselt zum SC Freiburg