02.09.2021 - 19:41 Uhr | News | Quelle: FCCZ Jena
Carl Zeiss Jena schlägt auf dem Transfermarkt zu

-
Pünktlich zum zweiten Spieltag der FLYERALARM Frauen-Bundesliga am Freitagabend um 19.15 Uhr beim 1. FFC Turbine Potsdam hat sich der FC Carl Zeiss Jena noch einmal verstärkt: Aus den Reihen des Gegners schließt sich Samira Sahraoui den Thüringerinnen an. Stärken im Offensivbereich Wie die 18-Jährige dem FCC helfen soll, erklärt ihre neue Trainerin Anne Pochert: „Samira ist eine sehr schnelle Spielerin und hat ihre Stärken im Eins-gegen-Eins. Wir können sie sowohl im Sturmzentrum als auch auf den Außenbahnen einsetzen und sind damit in der Breite noch besser aufgestellt.“

Sahraoui, die bereits für die deutsche U19-Nationalmannschaft nominiert wurde, begann ihre fußballerische Laufbahn beim 1. FC 08 Birkenfeld. In der B-Juniorinnen-Bundesliga lief sie zwischen 2017 und 2020 insgesamt 41-mal für den VfL Sindelfingen auf (11 Tore), bevor sie im vergangenen Sommer zum 1. FFC Turbine Potsdam wechselte. Dort stand sie in 14 von 16 Saisonspielen in der 2. Frauen-Bundesliga Nord für die U20 der Turbinen auf dem Feld (drei Tore), so auch in beiden Partien gegen den FCC (1:1 bzw. 0:3 für Jena).

„Wir sind froh, dass sich Samira für uns entschieden hat. Sie ist ein junges Talent und passt somit hervorragend zu uns“, so FCC-Trainerin Anne Pochert.

Relevante News

19.01.2022 - 18:42 Uhr
Deutlicher Testspielsieg für Turbine Potsdam in Leipzig
Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat auch sein zweites Vorbereitungsspiel zur Rückrunde deutlich gewonnen. Am Mittwoch siegten die Brandenburgerinn...
weiterlesen
14.01.2022 - 18:37 Uhr
Cerci trifft bei 14:0-Testsieg für Turbine Potsdam sechsfach
Turbine Potsdam ist im ersten von drei Spielen zur Vorbereitung auf die Rückrunde in der Frauenfußball-Bundesliga ein klarer Sieg gelungen. Gegen den polnisc...
weiterlesen
11.01.2022 - 16:30 Uhr
Torhüterinnenrotation beim AS Rom
Rachele Baldi verlässt den AS Rom mit sofortiger Wirkung und schließt sich bis Saisonende auf Leihbasis Napoli Femminile an. Die 27-Jährige, die just an Covi...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen