17.11.2020 - 19:52 Uhr | News | Quelle: FIGC
Coppa Italia: Zwei Spiele verschoben

-
In der Coppa Italia wurde die Spiele zwischen SSD Calcio Pomigliano gegen Juventus und Chievo Verona gegen Empoli FC auf Grund von positiven Covid-19 Fällen verschoben.

Relevante News

08.11.2020 - 18:25 Uhr
Caloia wechselt nach Empoli
Der FC Empoli hat sich die Dienste von Angela Caloia gesichert. Die 18 Jahre alte Mittelfeldspielerin kommt von UMF Stjarnan aus Island. Die, in den USA gebo...
weiterlesen
26.10.2020 - 12:24 Uhr
Guagni positiv auf Covid-19 getestet
Alia Guagni wurde gestern positiv auf Covid-19 gestest, dies hat der FIGC am Sonntag Nachmittag mitgeteilt. Am Montag bestätigte Guagni durch einen langen Be...
weiterlesen
09.10.2020 - 09:50 Uhr
Juventus Turin verlängert mit Quintett
Juventus Turin hat die Verträge mit fünf Spielerinnen verlängert. Lisa Boattin (23/Foto), Vanessa Panzeri (20), Arianna Caruso (20), Andrea Stašková (20) und...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen