13.07.2021 - 13:25 Uhr | News | Quelle: soccerdonna | von: astebo
DFB-Pokal - Köln reist zur TSG Lütter

-
Die beiden einzigen Vertreter der Frauen-Bundesliga in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde haben Gegner aus der 2. Liga vermieden. Während Aufsteiger FC Carl Zeiss Jena zum hessischen Regionalligisten TSV Jahn Calden reisen muss, tritt der zweite Aufsteiger 1. FC Köln beim viertklassigen TSG Lütter an. Die zehn bestplatzierten Teams der zurückliegenden Spielzeit der Bundesliga haben ein Freilos und greifen erst in der zweite Runde in den Wettbewerb ein.

Die ehemalige Nationalspielerin Doris Fitschen loste die insgesamt 22 Partien der ersten Pokalrunde in der DFB-Zentrale in Frankfurt am Main. Die Auftaktrunde wird am Wochenende 21./22.08.2021 ausgetragen.

Die beiden einzigen fünftklassigen Teams bekamen nur einmal Heimrecht. Die Spvgg Herne-Horsthausen empfingt dabei Zweitligaaufsteiger SV Henstedt-Ulzburg, während der TuS Immendorf auswärts bei den Sportfreunden Siegen spielen muss.

Zum Nordderby kommt es außerdem im Duell zwischen Holstein Kiel und dem Hamburger SV.

Relevante News

28.07.2022 - 17:00 Uhr
Weiterer Neuzugang für Turbine Potsdam: Irin Barrett kommt von Köln
Turbine Potsdam hat die irische Fußball-Nationalspielerin Amber Barrett verpflichtet. Wie lange der Vertrag der 26 Jahre alten Angreiferin gültig ist, gab de...
weiterlesen
17.06.2022 - 14:31 Uhr
Eigengewächs Piljic bleibt in Essen - Pfluger kommt, zwei weitere gehen
SGS Essen hat am Freitag zwei weitere Abgänge verkündet. Esther Laurier und Jill Baijings werden den Verein am Saisonende mit unbekanntem Ziel verlassen. Die...
weiterlesen
02.06.2022 - 17:55 Uhr
Köln verpflichtet Alena Bienz
Der 1. FC Köln hat Alena Bienz verpflichtet. Die U19-Nationalspielerin gehört zu den Top-Talenten im Schweizer Frauenfußball und wird bis Sommer 2025 für Köl...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen