13.07.2021 - 13:25 Uhr | News | Quelle: soccerdonna | von: astebo
DFB-Pokal - Köln reist zur TSG Lütter

-
Die beiden einzigen Vertreter der Frauen-Bundesliga in der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde haben Gegner aus der 2. Liga vermieden. Während Aufsteiger FC Carl Zeiss Jena zum hessischen Regionalligisten TSV Jahn Calden reisen muss, tritt der zweite Aufsteiger 1. FC Köln beim viertklassigen TSG Lütter an. Die zehn bestplatzierten Teams der zurückliegenden Spielzeit der Bundesliga haben ein Freilos und greifen erst in der zweite Runde in den Wettbewerb ein.

Die ehemalige Nationalspielerin Doris Fitschen loste die insgesamt 22 Partien der ersten Pokalrunde in der DFB-Zentrale in Frankfurt am Main. Die Auftaktrunde wird am Wochenende 21./22.08.2021 ausgetragen.

Die beiden einzigen fünftklassigen Teams bekamen nur einmal Heimrecht. Die Spvgg Herne-Horsthausen empfingt dabei Zweitligaaufsteiger SV Henstedt-Ulzburg, während der TuS Immendorf auswärts bei den Sportfreunden Siegen spielen muss.

Zum Nordderby kommt es außerdem im Duell zwischen Holstein Kiel und dem Hamburger SV.

Relevante News

14.01.2022 - 18:39 Uhr
Köln leiht Fußballerin Demann vom FC Bayern aus
Der 1. FC Köln hat Fußballerin Kristin Demann vom FC Bayern München ausgeliehen. Die 28 Jahre alte Defensivspezialistin, die auch schon für die deutsche Nati...
weiterlesen
09.11.2021 - 14:38 Uhr
Ioannidou verlässt Köln auf eigenen Wunsch
Die 30-jährige Deutsch-Griechin Irini Ioannidou hat den 1. FC Köln aus persönlichen Gründen verlassen. Dies verkündete Ioannidou am vergangenen Wochenende. ...
weiterlesen
26.10.2021 - 21:33 Uhr
Beck verlängert vorzeitig beim FC
Sharon Beck (26) und der 1. FC Köln haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung geeinigt. Demnach wird die israelische Nationalspielerin bis 30. Juni...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen