DFB: Spiele der Bundesliga für männliche Schiris weiter tabu


Foren - Diskussionsforen - News-Forum - DFB: Spiele der Bundesliga für männliche Schiris weiter tabu

neues themaAntworten
DFB: Spiele der Bundesliga für männliche Schiris weiter tabu |  Startbeitrag 07.02.2024 - 14:29
  Prytz2
Beiträge: 450
IP: logged

FC Hansa Rostock
Trotz der heftigen Kritik an den Leistungen der Schiedsrichterinnen werden in der Fußball-Bundesliga der Frauen in dieser Saison Männer weiterhin keine Spiele leiten. Wie der Deutsche Fußball-Bund am Mittwoch auf dpa-Anfrage mitteilte, würden die Kader jeder Spielklasse auch bei den Unparteiischen vor der Saison festgelegt, und «eine Veränderung in der laufenden Saison ist hier nicht möglich». Der Schiri-Kader der Bundesliga der Frauen besteht ausschließlich aus Schiedsrichterinnen.

Nach dem vergangenen Bundesliga-Samstag hatte sich der 1. FC Nürnberg bitterlich über die Leistungen von Schiedsrichterinnen im Oberhaus beklagt. «Wir sprechen hier von einer vereinsübergreifenden, ligaweiten Problematik», sagte Osman Cankaya, Sportlicher Leiter der Club-Frauen.

Ein Problem ist nach Ansicht auch von anderen Verantwortlichen, dass Referees aus den Männer-Profi-Ligen nicht im Frauen-Oberhaus pfeifen dürfen, weil es getrennte Kader für die Referees beim DFB gibt. Daran könnte sich frühestens zur kommenden Saison etwas ändern.
neues themaAntworten


Foren - Diskussionsforen - News-Forum - DFB: Spiele der Bundesliga für männliche Schiris weiter tabu