04.11.2019 - 15:33 Uhr | News | Quelle: dpa
DFB-Spielführerin Popp für Länderspiel in England nachnominiert

-
©VfL Wolfsburg
Nach ihrem überraschenden Bundesliga-Comeback beim VfL Wolfsburg ist DFB-Spielführerin Alexandra Popp auch für das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft in England nachnominiert worden. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Montag mit.

Die Auswahl von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg bereitet sich von Dienstag an in Tegelen nahe der niederländisch-deutschen Grenze auf das letzte Länderspiel des Jahres vor. Am Donnerstag fliegt die Mannschaft von Düsseldorf nach London. Dort steht am Samstag (18.30 Uhr/Eurosport) im mit mehr als 90 000 Zuschauern ausverkauften Wembley-Stadion die Partie gegen den WM-Vierten an.

Im Gegensatz zu Popp werden Stammkeeperin Almuth Schult und Svenja Huth (beide VfL Wolfsburg), Giulia Gwinn (FC Bayern München) und Johanna Elsig (1. FFC Turbine Potsdam) in London fehlen.

Popp war nach ihrer Verletzung am Sprunggelenk am Sonntag beim 8:0-Erfolg beim SC Freiburg in der zweiten Halbzeit eingewechselt worden. Ursprünglich war nach der Blessur am 20. Oktober im Spiel gegen den 1. FFC Frankfurt eine Ausfallzeit von sechs Wochen für die 28 Jahre alte Angreiferin prognostiziert worden.

Relevante News

09.11.2019 - 23:23 Uhr
DFB-Frauen mit beeindruckendem Sieg in Wembley
Von 25 Duellen mit den Engländerinnen hatten die deutschen Fußball-Frauen erst eins verloren. Dies blieb auch nach dem letzten Länderspiel des Jahres so. Der...
weiterlesen
08.11.2019 - 11:18 Uhr
Ein Geschenk zum Jahresabschluss - DFB-Frauen vor 90 000 in Wembley
Das Beste kommt zum Schluss: Am Ende eines vom frühen WM-Aus überschatteten Fußballjahres dürfen die DFB-Frauen vor einer Rekordkulisse antreten. Trotz aller...
weiterlesen
07.11.2019 - 16:58 Uhr
Marozsán: Englische Liga mit extremer Entwicklung im Frauenfußball
Nationalspielerin Dzsenifer Marozsán führt die englische Premier League als Vorbild für die deutsche Bundesliga an. "Ich denke, in England hat sich der Fraue...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen