Eintracht Frankfurt peilt bei Bundesliga-Debüt Platz drei an


Foren - Diskussionsforen - News-Forum - Eintracht Frankfurt peilt bei Bundesliga-Debüt Platz drei an

neues themaAntworten
Eintracht Frankfurt peilt bei Bundesliga-Debüt Platz drei an |  Startbeitrag 04.09.2020 - 15:52
  bneidror
Beiträge: 86
IP: logged
Eintracht Frankfurt strebt beim Einstand in die Frauenfußball-Bundesliga den dritten Platz und damit die Teilnahme an der Champions League an. "Der Kampf um Platz drei wird genauso spannend wie der um die deutsche Meisterschaft werden", sagte Eintracht-Sportdirektor Siegfried Dietrich am Freitag. Den dritten Tabellenrang habe das Team im Blick. Zum Saisonauftakt trifft der aus der Fusion mit dem 1. FFC Frankfurt hervorgegangene hessische Club am Sonntag (14.00 Uhr) auf Werder Bremen.

Längerfristig hält Dietrich es für möglich, dass die beiden Großen der Frauen-Liga, Champions-League-Finalist VfL Wolfsburg und der FC Bayern München, nicht mehr konkurrenzlos bleiben. "Ich bin zuversichtlich, dass alle Vereine, die am Platz drei anklopfen, in Zukunft dabei sein sollen - dazu gehört auch Frankfurt", sagte er.
neues themaAntworten


Foren - Diskussionsforen - News-Forum - Eintracht Frankfurt peilt bei Bundesliga-Debüt Platz drei an