FC Bayern macht Schüller zum ersten Sommerneuzugang


Foren - Diskussionsforen - News-Forum - FC Bayern macht Schüller zum ersten Sommerneuzugang

neues themaAntworten
FC Bayern macht Schüller zum ersten Sommerneuzugang |  Startbeitrag 11.02.2020 - 14:16
  Prytz2
Beiträge: 264
IP: logged

Concordia Hamburg
Der FC Bayern München hat die deutsche Nationalspielerin Lea Schüller (22) zum ersten Sommerneuzugang gemacht. Schüller unterschreibt beim FC Bayern München einen Vertrag bis Juni 2023. Da der Vertrag bei SGS Essen ausgelaufen ist, wechselt die Offensiv-Allrounderin ablösefrei zum Tabellendritten der Flyeralarm Bundesliga.

Lea Schüller spielt sechseinhalb Jahren für die SGS Essen. Dabei gelangen ihr wettbewerbsübergreifend 69 Tore für Essen. In der aktuellen Saison gelang Lea Schüller 11 Tore für die SGS Essen. Keine Stürmerin, des aktuellen Kaders des FC Bayern München erreichte in der laufenden Saison, einen Wert über 10 Tore. Schüller gehörte im Sommer 2019 zum Kader bei der Weltmeisterschaft in Frankreich, von Martina Voss-Tecklenburg. Für die DFB-Elf kommt Schüller auf 19 Einsätze und 10 Tore.
neues themaAntworten


Foren - Diskussionsforen - News-Forum - FC Bayern macht Schüller zum ersten Sommerneuzugang