25.07.2018 - 14:31 Uhr | News | Quelle: FIFA/dpa | von: K.Sc.
FIFA nominiert Wolfsburg-Coach Lerch für Trainer-Wahl 2018

-
©imago
Die künftige Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg und Stephan Lerch vom deutschen Meister VfL Wolfsburg sind für die Wahl zum besten Trainer/Trainerin 2018 im Frauenfußball nominiert. Wie der Fußball-Weltverband FIFA am Dienstag mitteilte, stehen die beiden Deutschen auf der Liste der zehn Kandidaten. Die zehn Trainer wurden von einer Expertengruppe für ihre Leistungen während des Zeitraums vom 7. August 2017 bis einschließlich 24. Mai 2018 ausgewählt.

Ebenfalls in der engeren Auswahl der besten Frauentrainer ist die Vorjahressiegerin der niederländische Nationalmannschaft Sarina Wiegman.

Fans können auf der FIFA-Website abstimmen. Diese Stimmen werden dann gleichrangig mit den Stimmen von Journalisten und Nationaltrainern und -kapitäne gewichtet.

Relevante News

25.07.2018 - 14:22 Uhr
Trainer Lerch verlängert Vertrag beim VfL Wolfsburg
Trainer Stephan Lerch hat seinen Vertrag beim deutschen Meister VfL Wolfsburg vorzeitig um ein Jahr verlängert. Der Coach unterschrieb einen neuen Kontrakt b...
weiterlesen
24.05.2018 - 22:43 Uhr
Platzverweis von Popp kostet Wolfsburg das Triple
Der VfL Wolfsburg hat im Champions-League-Finale gegen Olympique Lyon mit 1:4 nach Verlängerung verloren. Der Platzverweis von Alexandra Popp, nach 1:0 Führ...
weiterlesen