23.02.2021 - 22:11 Uhr | News | Quelle: BK Häcken
Gewitz verstärkt Defensive von BK Häcken

-
Die dänische Verteidigerin Luna Nørgaard Gewitz wechselt zu BK Häcken. Die 26-Jährige hat einen Zweijahresvertrag mit dem Bollklubben unterschrieben. Die Dänin kommt von EA Guingamp.

Nørgaard Gewitz wurde in Aarhus geboren und wechselte über die dänischen Mannschaften Dover GF, FC Skanderborg und IK Skovbakken zu HSC Montpellier, wo sie zwischen 2012 und 2013 spielte. Danach setzte sie ihre Karriere beim dänischen Ligameister Fortuna Hjørring fort, bevor sie 2019 zu EA Guingamp nach Frankreich zurückkehrte. Nørgaard Gewitz absolvierte am Dienstag ihre erste Trainingseinheit mit ihrem neuen Team. Die Dänin hat einen Vertrag bis Dezember 2022 unterzeichnet.

Auch in der dänischen Nationalmannschaft kam Nørgaard Gewitz bereits 27-mal zum Einsatz. Sie spielt am liebsten in der Innenverteidigung. Ob Linda Sembrant von Juventus Turin ebenfalls noch verpflichtet wird, ist offen. Die 33-jährige Nationalspielerin Schwedens ist immer noch im Blickfeld von BK Häcken, die besonders in der Defensive noch erheblichen Aufholbedarf hat.

Relevante News

12.04.2021 - 08:52 Uhr
Lloyd mit 300. Länderspiel im Unentschieden gegen Schweden
Carli Lloyd (38) ist nun die dritte Spielerin in der Geschichte des internationalen Fußballs für Männer und Frauen, die ihr 300. Länderspiel bestritt. Die St...
weiterlesen
02.04.2021 - 09:41 Uhr
Kellond-Knight kehrt zu Hammarby IF zurück
Australiens Nationalspielerin Elise Kellond-Knight gibt bei Hammarby ihr Comeback. Die 30-Jährige arbeitet sich derzeit von ihrer Kreuzbandverletzung, die si...
weiterlesen
31.03.2021 - 21:20 Uhr
Hyyrynen und Lundorf Skovsen bleiben bei Juventus
Juventus Turin verlängert die Verträge mit den Abwehrspielerinnen Tuija Hyyrynen (Foto) und Matilde Lundorf Skovsen. Die 33 Jahre alte finnische Nationalspie...
weiterlesen