15.01.2021 - 18:15 Uhr | News | Quelle: tikkurilanpalloseura.fi
Hälinen schließt sich TiPS an

-
©palloliitto.fi
TiPS Vantaa hat sich mit der elfmaligen finnischen Nationalspielerin Tia Hälinen verstärkt. Die 26-Jährige bringt die Erfahrung von über 150 Ligaeinsätzen in Finnland, Tschechien, Schweden und Spanien mit nach Vantaa. Die Mittelfeldspielerin lief zuletzt für HJK Helsinki auf, pausierte aber ab dem letzten Frühjahr aufgrund persönlicher Gründe.

Hälinen: "Der Erfolg von TiPS in der letzten Saison überrascht mich nicht im Geringsten. Ich glaube nicht, dass irgendein anderes Team in dieser Liga mit dieser Intensität trainiert. Ich bin auch vom Können und der Motivation der Spielerinnen überzeugt. Ich bin froh, dass ich Teil dieser Gruppe sein darf und nach einer langen Pause wieder spielen kann. Pauliina Miettinen ist auch für mich als Trainerin in der kommenden Saison sehr wichtig."

Relevante News

11.04.2021 - 22:35 Uhr
Österreich und Finnland trennen sich 2:2
In einem Freundschaftsspiel im burgenländischen Ritzing trennten sich die beiden EM-Teilnehmer Österreich und Finnland in einer ausgeglichenen Partie am Ende...
weiterlesen
09.04.2021 - 08:55 Uhr
Soccerdonna-Saisonüberblick: Finnland startet in die 50. Spielzeit
Die finnische Frauenliga startet in ihre Geburtstagssaison. Am 17. April beginnt die insgesamt 50. Ausgabe der finnischen Meisterschaft. Seit der letzten Sai...
weiterlesen
04.04.2021 - 14:55 Uhr
Finnland: Rantanen und Leskinen rücken nach
Anna Signeul muss für das Freundschaftsspiel gegen Österreich am 11. April zwei Nachnominierungen vornehmen. Julia Tunturi und Kaisa Collin haben sich bei ih...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen