Hamburger SV Deutschland - Hamburger Fußball-Verband

 Regionalliga Nord A   
 Hamburger SV III   Hamburger SV II   Hamburger SV U17   

01.04.2020 - 22:18 Uhr | Top-News SC Sand: Kapitän verlässt den SC Sand - Umbruch steht bevor

Nach dem bereits feststehenden Abgang von Geschäftsstellenleiterin und Co-Trainerin Claudia von Lanken wird auch Kapitänin Anne van Bonn den SC Sand verlassen. Die 34-Jährige spielt seit 2013 für den SC Sand. In der aktuell Saison, welche derzeit aussetzt, absolvierte van Bonn 16 Spiele für den SC Sand und erzielte dabei einen Treffer. Seit dem Aufstig 2014 lief van Bonn 125 Mal (15 Tore) für den Sportclub in der Bundesliga auf. Nach sieben Spielzeit...
weiterlesen

09.10.2019 - 14:36 Uhr | Top-News Hamburger SV: Jansen möchte Frauenfußball fördern

Schon zu seiner Zeit als aktiver Profifußballer des Hamburger SV setzte sich Marcell Jansen für den Frauenfußball beim HSV ein. 2012 zog der Verein das Team aus der Bundesliga zurück. „Das war nicht in Ordnung, ich war irritiert“, sagte Marcell Jansen gegenüber der MOPO. „Ich weiß, dass Jonas Boldt Lust hat, in dem Bereich etwas zu bewegen“, berichtete Jansen über Gespräche mit dem Sportvorstand. Eine Bundesliga-Rückkehr wäre „ein Traum“, erst einma...
weiterlesen

04.08.2019 - 20:51 Uhr | Top-News DFB-Pokal: Leipzig und HSV sorgen für kleinere Überraschungen

Regionalliga Nord - Aufsteiger Hamburger SV und RB Leipzig aus der Regionalliga Nordost sorgen für kleinere Überraschungen im DFB-Pokal der Frauen. Die Hamburger setzten sich gegen 1. FC Union Berlin mit 2:0 durch. Union Berlin war noch im Sommer an den Aufstieg in die 2. Bundesliga in der Relegation gescheitert. Der HSV stieg nach zwei Siegen in der Relegation von der Oberliga Hamburg in die Regionalliga Nord auf. Anna Hepfer (21.) und Victoria Schu...
weiterlesen

28.02.2019 - 12:30 Uhr | Top-News Blässe bleibt dem VfL Wolfsburg treu

Seit 2007 ist Anna Blässe nun Spielerin beim VfL Wolfsburg und wird es auch in Zukunft bleiben. Die 32-jährige Rechtsverteidigerin verlängert ihren Vertrag bis 30. Juni 2021 um weitere zwei Jahre. Blässe kam vor zwölf Jahren vom damaligen Bundesligisten Hamburger SV zu den Wölfinnen. Zuvor spielte Blässe, die in Weimar geboren wurde, für Zweitligist FF USV Jena. In der Allianz Frauen-Bundesliga trug Blässe bislang 202 Mal das grün-weiße Trikot, hinz...
weiterlesen

29.05.2018 - 14:28 Uhr | Top-News HSV setzt wieder auf Frauenfußball

Vor 6 Jahren zog der Hamburger SV seine Frauenfußball Mannschaften aus der Bundesliga zurück. Jetzt möchte der HSV wieder zurück in die Bundesliga und plant dabei intensiv für die kommende Saison. Erste Mosaikstein ist Manuel Alpers. Alpers kommt von Regionalliga-Meister Bramfelder SV, bildet künftig ein Gespann mit dem aktuellen HSV-Coach Christian Kroll, der das Team in der Oberliga in der abgelaufenen Saison auf Platz zwei geführt hatte. Manuel ...
weiterlesen

20.02.2018 - 11:48 Uhr | Top-News Alpers und Schimpf wechseln im Sommer zum Hamburger SV

Manuel Alpers, Trainer beim Regionalligisten Bramfelder SV, und Catharina Schimpf wechseln im Sommer 2018 zum Hamburger Sportverein. Dies teilte der HSV auf seiner Vereinshomepage mit. Laut dem HSV hat man sich «in der Spitzengruppe der Oberliga Hamburg etabliert» und hat nun «in einem auf den Aufstieg ausgerichteten Konzept die notwendigen Rahmenbedingungen formuliert, deren Umsetzung bereits begonnen hat.» Dabei wird Manuel Alpers das Amt als Trainer ...
weiterlesen

01.02.2015 - 20:48 Uhr | News Trainerkarussell beim HSV dreht sich

Der Regionalligist Hamburger SV besetzt seinen Trainerposten neu. Aus der zweiten Mannschaft rückt Kay-Ole Schönemann auf. Er übernimmt für den freigestellten Ralf Schehr den Job als Cheftrainer. Als Assistent wird ihm Christian Kroll beistehen, der zudem Trainer der B-Juniorinnen wird, die in der Bundesliga spielen. Kroll kommt vom Eimsbütteler TV und folgt auf Jasko Mahmutovic, der am 1. Dezember 2014 ausgeschieden war. Als Krolls Co-Trainerin fungier...
weiterlesen

08.05.2020 - 11:30 Uhr
Von Lanken zurück beim HSV

Claudia von Lanken kehrt zum Hamburger SV zurück. Ab Sommer übernimmt sie den Posten als Koordinatorin für Frauen- und Mädchenfußball und soll den Verein konzeptionell in die 2. Liga führen. Von Lanken war zuletzt sportliche Leiterin beim SC Sand.

09.06.2019 - 06:40 Uhr
HSV zurück in der Regionalliga

Der Hamburger SV ist nach einem 4:0 in Hamburg und einem 0:2 in Bremen gegen ATS Buntentor in die Regionalliga Nord aufgestiegen. Nach zwei Jahren Oberliga schaffte das Team von Christian Kroll und Manuel Alpers die Rückkehr in die dritte Liga.

03.06.2013 - 03:23 Uhr
Trainer Schehr übernimmt den HSV

Ralf Schehr (53) wird neuer Coach des Regionalligisten Hamburger SV und übernimmt die Nachfolge von Frank Rost. Bekannt ist Schehr den HSV-Fans, weil er 1996/97 zwei Spieltage vor Saisonende die Männermannschaft übernahm und vor dem Abstieg bewahrte.

02.07.2012 - 05:46 Uhr
Yaren wechselt nach Bad Neuenahr

Der SC 07 Bad Neuenahr hat Aylin Yaren vom Hamburger SV verpflichtet. Die 22-jährige Mittelfeldspielerin erhält beim Bundesligisten einen Zweijahres-Vertrag.

04.06.2012 - 08:22 Uhr
Simon wird eine Wölfin

Abwehrspielerin Carolin Simon wechselt zur kommenden Saison vom Hamburger SV zum VfL Wolfsburg und wird damit weiterhin in der Bundesliga spielen können. Die 19-Jährige hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014 unterschrieben.

17.05.2012 - 10:20 Uhr
Fünf Spielerinnen verlassen den HSV

Fünf Abgänge verzeichnet der Hamburger SV: Nina Brüggemann wechselt vom Bundesligisten zu Arizona State Sun Devils (USA). Heike Freese, Kristina Brenner und Saskia Schippmann haben noch keinen neuen Verein. Silva Saländer beendet ihre Karriere.

16.01.2012 - 05:55 Uhr
Duisburg siegt beim Lotto-Nordcup

Im 5. Nordcup in der Kieler Sparkassen-Arena sicherte sich der FCR 2001 Duisburg vor 4700 Zuschauern gegen den 1.FFC Frankfurt, Turbine Potsdam, VfL Wolfsburg, Hamburger SV und FFC Oldesloe den Pokal. Den zweiten Platz belegt der 1.FFC Frankfurt.

10.01.2012 - 06:00 Uhr
HSV-Frauen verpflichten Aylin Yaren

Der Bundesligist Hamburger SV hat Aylin Yaren (22, Foto) verpflichtet. Die technische starke Offensivspielerin kommt vom Zweitligisten 1. FC Lübars in die Hansestadt und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013.

16.12.2011 - 03:20 Uhr
HSV gegen Potsdam abgesagt

Zweite Absage hintereinander für die HSV-Frauen: Auch das letzte Bundesliga-Heimspiel der Hamburgerinnen in diesem Jahr gegen den 1. FFC Turbine Potsdam am Sonntag (14 Uhr) wurde auf Grund der Wetterlage der vergangenen Tage abgesagt.