06.12.2020 - 10:21 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna
Hansen in Quarantäne - FC Barcelona siegt deutlich

-
©imago images
FC Barcelona beweist einmal mehr seine Dominanz in der Primera Iberdrola. Gegen Santa Teresa CD gewannen die Katalaninnen mit 9:0 (8:0). Jennifer Hermoso (4. Spielminute/28./34./45) erzielte insgesamt 4 Tore. Damit schoss sie wettbewerbsübergreifend 125 Tore für den FC Barcelona. Lieke Martens erzielte binnen 15 Minuten einen lupenreinen Hattrick (10./16./25.). Ebenfalls erfolgreich waren Mariona Caldentey (45.+1) und Asisat Oshoala (82.).

Nicht mitwirken konnte Caroline Graham Hansen. Sie wurde von der Mannschaft isoliert, da sie direkten Kontakt zu einer Covid-19 positiv getesteten Person hatte. Hansen wurde in diesem Zuge ebenfalls getestet. Jedoch fiel der Test negativ aus.

Relevante News

03.03.2021 - 16:11 Uhr
Gerüchteküche: Topklubs jagen maltesisches Sturmtalent
Sie ist 16 Jahre alt und die Entdeckung der aktuellen Serie A-Saison. Haley Bugeja, gebürtig aus Malta, wechselte im Sommer von Mġarr United FC zu US Sassuol...
weiterlesen
24.02.2021 - 20:35 Uhr
DFB-Frauen verlieren unglücklich: 1:2 in den Niederlanden
Die Siegesserie der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft ist gerissen. Nach zwölf Erfolgen in Serie musste sich das Team von Bundestrainerin Martina Vo...
weiterlesen
18.02.2021 - 23:52 Uhr
Niederländische Fußballerinnen gewinnen Turnier-Auftakt 6:1
Frauenfußball-Europameister Niederlande ist mit einem Kantersieg in das Mini-Turnier zum Auftakt des Länderspieljahres gestartet. Die Auswahl von Trainerin S...
weiterlesen