23.03.2019 - 16:00 Uhr | News | Quelle: soccerdonna.de | von: bneidror
Hoffenheim besiegt Freiburg

-
Zum Auftakt des 17. Spieltages setzte sich 1899 Hoffenheim mit 2:1 (1:1) gegen den SC Freiburg durch.
Lena Lattwein brachte die TSG in der 27. Spielminute in Führung, allerdings glich Anja-Maike Hegenauer (30.) umgehend wieder aus. Das entscheidende Tor fiel in der 73. Minute, als Janina Minge unglücklich ins eigene Netz traf. Durch den Sieg überholt Hoffenheim den SC Freiburg in der Tabelle und rangiert vorläufig auf dem fünften Tabellenplatz.

Beide Teams treffen in gut einer Woche, am Sonntag, den 31. März (ab 13.05 Uhr, live im SWR) im Halbfinale des DFB-Pokals erneut aufeinander.

Relevante News

26.01.2021 - 15:02 Uhr
Hoffmann verlängert bei Freiburg
Der Sportclub Freiburg hat den Vertrag von Giovanna Hoffmann vorzeitig verlängert. Der bisherige Vertrag der 22-Jährigen läuft noch bis Sommer 2022. Die Lauf...
weiterlesen
25.01.2021 - 12:18 Uhr
VfL verpflichtet Nationalspielerin Waßmuth
Die VfL-Frauen können einen weiteren Neuzugang für die Saison 2021/2022 vermelden: Vier Tage nach der Verpflichtung von Lena Lattwein von der TSG 1899 Hoffen...
weiterlesen
21.01.2021 - 12:03 Uhr
Nationalspielerin Lattwein wechselt im Sommer nach Wolfsburg
Der Ball in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga ruht noch, die Personalplanungen bei den VfL-Frauen laufen hingegen auf Hochtouren: Zur neuen Saison verstärkt s...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen