14.05.2021 - 15:21 Uhr | News | Quelle: 1. FC Köln
Köln mit erstem Sommerneuzugang - Beuschlein wird Geißböckin

-
©TSG Hoffenheim
Nachdem Aufstieg des 1. FC Köln geht es nun mit der Kaderplanung weiter. Mit Jana Beuschlein ist der erste Neuzugang für die neue Saison. Die 25-jährige Stürmerin hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 unterschrieben.

Seit 2014 ist Beuschlein bei der TSG 1899 Hoffenheim gewesen und wurde 2018 in den Bundesliga-Kader berufen. Beuschlein besitzt einen Vertrag bis 2022 bei der TSG, so dass die Kölnerinnen eine Ablösesumme zahlen müssten. Über die Inhalte ist jedoch nichts bekannt.

„Ich bin vom Konzept des 1. FC Köln absolut überzeugt und hatte keine Zweifel daran, dass der FC in diesem Jahr in die Bundesliga zurückkehrt. Für mich ist es nach sieben Jahren in Hoffenheim ein guter Zeitpunkt, eine neue Herausforderung zu beginnen. Ich freue mich auf den FC und auf Köln und möchte mit meinen Treffern helfen, den FC in der Bundesliga zu halten“, wird Beuschlein bei der Vorstellung zitiert.

Relevante News

18.01.2022 - 15:19 Uhr
Dritter Winterneuzugang für Arsenal
Arsenal London bleibt weiter aktiv auf dem Wintertransfermarkt. Die Nord-Londonerinnen verpflichteten am Dienstag die Brasilianerin Rafaelle Souza vom chines...
weiterlesen
15.01.2022 - 14:56 Uhr
Blackstenius und Wienroither wechseln zu Arsenal WFC
Arsenal London schlägt auf dem Transfermarkt nochmal richtig zu. Am Freitag verkündete der Klub aus Nord-London, dass die schwedische Nationalspielerin Stina...
weiterlesen
14.01.2022 - 18:39 Uhr
Köln leiht Fußballerin Demann vom FC Bayern aus
Der 1. FC Köln hat Fußballerin Kristin Demann vom FC Bayern München ausgeliehen. Die 28 Jahre alte Defensivspezialistin, die auch schon für die deutsche Nati...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen