20.08.2020 - 20:00 Uhr | News | Quelle: fc.de | von: Tretia
Köln verpflichtet Gudorf

-
Die FC-Frauen haben Alicia-Sophie Gudorf verpflichtet. Für die deutsche U20-Nationalspielerin ist es eine Rückkehr zum 1. FC Köln. Die FC-Frauen haben noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Alicia-Sophie Gudorf unter Vertrag genommen. Die 19-jährige Defensivspielerin wurde im Nachwuchsbereich des 1. FC Köln ausgebildet, zog danach für ihr Studium (Health Sciences) in die USA und spielte für die UCF Knights in der ersten Universitätsliga. Wegen der Corona-Pandemie in den USA und einem zwischenzeitlichen Einreisestopp entschied sie sich in diesem Jahr für die Rückkehr nach Deutschland und eine Zukunft in Köln.

Gudorf durchlief beim FC alle Nachwuchsteams bis zur ersten Mannschaft. Im Jahr 2017 wurde sie mit der U17 Westdeutscher Meister und bestritt in der darauffolgenden Saison für die FC-Frauen 18 Spiele in der 2. Bundesliga.

Relevante News

18.09.2022 - 20:13 Uhr
Bundesliga: 1. Spieltag vom 16.09.-18.09.2022 im Rückblick
Am Freitag begann die Bundesligasaison 2022-2023 mit dem Auftaktspiel zwischen der SV Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München. Vor Spielbeginn wurde di...
weiterlesen
15.09.2022 - 23:48 Uhr
Ausblick auf den Start der Bundesligasaison 2022-2023
Der erste Bundesligaspieltag der Saison 2022-2023 steht bevor und die Fans erwarten mit Spannung, wie sich die Spielerinnen in den zum Teil stark veränderten...
weiterlesen
14.09.2022 - 19:05 Uhr
Sarai Linder verlängert vorzeitig bis 2025
Außenverteidigerin Sarai Linder hat ihren Vertrag bei der TSG Hoffenheim vorzeitig bis 2025 verlängert. Die in Sinsheim geborene Verteidigerin spielt seit ih...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen