07.08.2019 - 07:53 Uhr | News | Quelle: Atletico Madrid
Liga Iberdrola: Strom nächster Neuzugang bei Atletico Madrid

-
©bostonbreakerssoccer.com
Atletico Madrid bastelt weiter am Kader für die kommende Spielzeit. Mit Kylie Strom von Sparta Prag wurde nun eine neue Linksverteidigerin verpflichtet. Strom erhält einen Zweijahres-Vertrag bei den "Rojiblanco".

Die US-Amerikanerin begann ihre Karriere an der Boston University. Anschließend wechselte die Linksverteidigerin nach Deutschland und spielte für den 1. FFC Frankfurt II. 2016 kehrte die 27-Jährige in die USA zurück und spielte erneut in Boston. Nur ein Jahr später verließ sie die Breakers erneut und wechselte zu Sparta Prag. Dort spielte sie bis zu ihrem Wechsel zu Atletico Madrid. 2014 war Kylie Teil der U-23-Nationalmannschaft.

„Ich freue mich sehr, hier zu sein. Es ist ein wahr gewordener Traum. Ich möchte mein Bestes geben und so viel wie möglich beitragen.“, sagte Strom zu ihrem Wechsel nach Madrid.

Relevante News

02.02.2020 - 16:25 Uhr
Testspiel: Turbine Potsdam verliert gegen Prag
Turbine Potsdam hat ein Testspiel bei Sparta Prag mit 1:3 verloren. Das einzige Tor für den Bundesliga-Fünften gegen den Champions-League-Teilnehmer erzielte...
weiterlesen
21.01.2020 - 10:17 Uhr
Atletico zieht Reißleine - López Salgado nach 12 Spielen entlassen
Pablo López Salgado ist nicht mehr Trainer von Atletico Madrid. Salgado übernahm das Amt des Trainers am 08. Oktober 2019, als José Luis Sanchez Vera freiwil...
weiterlesen
16.01.2020 - 20:40 Uhr
2020 NWSL College Draft – Smith Nummer eins
First Overall Draft Pick des diesjährigen NWSL College Draft ist die US-amerikanische U-20-Nationalspielerin Sophia Smith (19/Foto) von der Stanford Universi...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen