08.07.2024 - 18:30 Uhr | News | Quelle: Paris Saint-Germain FC
Élisa De Almeida verlängert bei PSG

-
©IMAGO
Paris Saint-Germain hat den Vertrag mit der französischen Nationalspielerin Élisa De Almeida um drei Jahre verlängert. Die Verteidigerin bleibt somit bis zum 30. Juni 2027 beim Club.

De Almeida, die 2021 vom Montpellier HSC zu PSG wechselte, hat sich schnell als eine wichtige Spielerin in der Abwehr etabliert. Sie absolvierte über 90 Spiele für PSG, erzielte 2 Tore und lieferte 2 Vorlagen. Mit dem Team gewann sie zudem zweimal den Coupe de France (2022 und 2024).

Auf internationaler Ebene spielte De Almeida zunächst in der französischen U17-Nationalmannschaft und wurde 2016 U19-Europameisterin. Seit ihrem Debüt in der A-Nationalmannschaft im Oktober 2019 bestritt sie 32 Länderspiele und erzielte 5 Tore.

Relevante News

10.07.2024 - 19:00 Uhr
Jennifer Onyi Echegini wechselt nach Paris
Paris Saint-Germain hat die Verpflichtung von Jennifer Onyi Echegini von Juventus Turin abgeschlossen. Die 23-jährige nigerianische Offensivkraft hat einen V...
weiterlesen
09.07.2024 - 18:30 Uhr
Romée Leuchter wechselt zu Paris Saint-Germain
Paris Saint-Germain freut sich, die Verpflichtung der niederländischen Nationalspielerin Romée Leuchter bekannt zu geben. Die Stürmerin hat einen Dreijahresv...
weiterlesen
08.07.2024 - 18:00 Uhr
Fabrice Abriel neuer Trainer bei Paris Saint-Germain
Paris Saint-Germain hat die Ernennung von Fabrice Abriel zum Cheftrainer der Frauenmannschaft bekannt gegeben. Der französische Trainer hat einen Vertrag bis...
weiterlesen