14.04.2021 - 16:02 Uhr | News | Quelle: Racing Louisville
Louisville verkündet Turnierteilnehmer im Sommer

-
Racing Louisville hat am Mittwoch Nachmittag, europäischer Zeit, die Teilnahme des FC Bayern München und von Paris Saint-Germain, am Women's Cup im Sommer, bestätigt. Das Turnier findet vom 18. August bis zum 21. August in Louisville statt. Gespielt wird im Lynn Family Stadium.

Ebenfalls dabei sein wird Chicago Red Stars. Die Teilnahme wurde bereits im Winter bestätigt. Racing Louisville spielt seit 2021 erstmals in der NWSL. Am vergangenen Wochenende gab Louisville ihr Debüt gegen Orlando Pride im NWSL Challenge Cup und konnte beim 2:2-Unentschieden einen Achtungserfolg am 1. Spieltag erzielen.

Der Ticketvorverkauf ist bereits gestartet. Zwischen 25 und 50 Dollar soll ein Ticket kosten. Je nachdem, ob es zu Kapazitätsbeschränkungen kommen soll, wird das Kontingent verringert. Das Lynn Family Stadium mit einer Kapazität von 15.304 Plätzen wurde 2020 östlich der Innenstadt eröffnet und ist auch die Heimat des USL-Meisterteams Louisville City FC.

"Wir freuen uns sehr, zwei der besten Clubs der Welt für den Women's Cup in die Stadt zu holen", sagte TWC-Direktor J.P. Reynal. "PSG und Bayern werden den lokalen Favoriten Racing Louisville und den Chicago Red Stars die Chance geben, sich auf internationaler Bühne zu messen. Dieses Event ist ein wichtiger Schritt in unserer Vision, den Frauenfußball auf der ganzen Welt wachsen zu lassen", fügte TWC-CEO und Gründer Jaime Phillips hinzu. "Wir entwickeln ein Turnier auf höchstem Wettbewerbsniveau, bei dem diese Sportlerinnen aufblühen können."

Relevante News

12.05.2021 - 11:51 Uhr
Bayern verpflichten 2011er-Weltmeisterin Kumagai
Der FC Bayern hat die Japanerin Saki Kumagai vom mehrfachen Champions-League-Sieger Olympique Lyon als hochkarätigen Neuzugang verpflichtet. Wie die Münchner...
weiterlesen
09.05.2021 - 19:25 Uhr
«Willensleistung» in Wolfsburg: Bayerns Fußballerinnen auf Titelkurs
Die Fußballerinnen des FC Bayern München bildeten im Strafraum einen Kreis und brüllten nach dem womöglich vorentscheidenden Remis auf dem Weg zur Meistersch...
weiterlesen
06.05.2021 - 15:02 Uhr
Kellermanns Prognose: Wolfsburger Top-Spiel-Sieg hält Meisterschaft offen
Ralf Kellermann legt sich drei Tage vor dem Wolfsburger Heim-Topspiel der FLYERALARM-Frauen-Bundeliga (Sonntag, 13:00 Uhr, live bei NDR, BR und Magenta), geg...
weiterlesen