23.07.2020 - 15:30 Uhr | News | Quelle: emsvechtewelle.de
Meppen holt Emmerling aus Frankfurt

-
©Carlotta Erler
Der SV Meppen hat eine weitere Spielerin verpflichtet. Mittelfeldspielerin Alexandra Emmerling wechselt aus Frankfurt ins Emsland. Für Frankfurt hat Emmerling 14 Spiele in der ersten und 40 Partien in der zweiten Liga absolviert und dabei sieben Tore erzielt. Die 21-Jährige ist nach Laura Sieger, Jannelle Flaws und Agnieszka Winczo der vierte Neuzugang des SV Meppen für die nächste Saison.

Relevante News

20.04.2021 - 15:30 Uhr
Bryane Heaberlin verlässt Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt und Torhüterin Bryane Heaberlin haben sich auf einen einvernehmlichen Aufhebungsvertrag rückwirkend zum 31. März 2021 geeinigt. Die 27-jä...
weiterlesen
20.04.2021 - 11:30 Uhr
Maike Berentzen wechselt zur SGS Essen
Die erste Neuverpflichtung der SGS Essen für die kommende Saison ist in trockenen Tüchern: Maike Berentzen wechselt an die Ardelhütte. Die 24-jährige Offensi...
weiterlesen
14.04.2021 - 11:51 Uhr
Senß verlängert vorzeitig bei der SGS Essen
Elisa Senß hat ihren Vertrag mit der SGS Essen vorzeitig bis 2023 verlängert. Mittelfeldspielerin Elisa Senß bleibt der SGS erhalten: Sie hat ihren im Som...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen