21.07.2022 - 09:35 Uhr | News | Quelle: SV Meppen
Meppen: Preuß verlängert, Winczo geht

-
©picturepower
Der SV Meppen hat mit Linda Preuß vorzeitig um eine weitere Spielzeit verlängert. Das neue Arbeitspapier der Mittelfeldspielerin läuft damit bis zum 30. Juni 2024 und ist ligaunabhägig gültig. Die 24-Jährige geht jetzt in ihre fünfte Spielzeit beim SV Meppen. Insgesamt 74 Spiele hat die Mittelfeldspielerin in der bisherigen Zeit wettbewerbsübergreifend für den SV Meppen absolviert, dabei 11 Treffer erzielt. Die Wege des SV Meppen und Stürmerin Agnieszka Winczo hingegen trennen sich.

Relevante News

07.11.2022 - 09:27 Uhr
Hegering-Comeback mit Tor: Wolfsburg besiegt Duisburg 4:0
Die Erfolgsserie der Fußballerinnen des VfL Wolfsburg reißt nicht ab. Der deutsche Meister und Tabellenführer landete am Sonntag in der Fußball-Bundesliga mi...
weiterlesen
18.09.2022 - 20:13 Uhr
Bundesliga: 1. Spieltag vom 16.09.-18.09.2022 im Rückblick
Am Freitag begann die Bundesligasaison 2022-2023 mit dem Auftaktspiel zwischen der SV Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München. Vor Spielbeginn wurde di...
weiterlesen
15.09.2022 - 23:48 Uhr
Ausblick auf den Start der Bundesligasaison 2022-2023
Der erste Bundesligaspieltag der Saison 2022-2023 steht bevor und die Fans erwarten mit Spannung, wie sich die Spielerinnen in den zum Teil stark veränderten...
weiterlesen