10.01.2024 - 14:30 Uhr | News | Quelle: Chelsea FC
Nathalie Björn wechselt nach London

-
©IMAGO
Der FC Chelsea hat die schwedische Verteidigerin Nathalie Björn vom Ligakonkurrenten FC Everton verpflichtet. Die 26-Jährige hat einen Vertrag über dreieinhalb Jahre mit den Blues bis zum Sommer 2027 unterzeichnet. Sie wechselt von Merseyside, wo sie seit Juli 2021 ein wichtiger Bestandteil des Everton-Teams war.

Nach ihrer Auswahl für die WM 2023 in Australien und Neuseeland im letzten Sommer trug Björn dazu bei, dass Schweden das Turnier auf dem dritten Platz beendete. Als vielseitige Defensivspielerin hat sie sowohl in der Innenverteidigung als auch im zentralen Mittelfeld für Verein und Land gespielt.

Im ersten Statement als Chelsea-Spielerin sagte Björn: "Es fühlt sich erstaunlich an. Bei einem der größten Vereine in Europa zu unterschreiben, fühlt sich an wie ein Teil eines Traums, den man als Kind hat. Ich freue mich sehr, diese Reise zu beginnen."

General Manager Paul Green kommentierte: "Nathalie ist eine sehr erfahrene, vielseitige Spielerin, die wir schon lange verfolgen. Sie ist eine Führungsperson, hat ein gutes Tempo, ist am Ball geschickt und kennt unsere Liga sehr gut. Wir freuen uns wirklich, den Deal über die Bühne gebracht zu haben, und freuen uns darauf, zu sehen, wie sie jetzt und in den kommenden Jahren einen guten Einfluss im Team haben wird."

Björn spielte für Rosengård in ihrer Heimat, wo sie nationalen Erfolg in Form eines Meistertitels und zweier schwedischer Pokale genoss, und spielte auch in der Women’s Champions League. Im Sommer 2021 wechselte Björn aus ihrer Heimat zu Everton und fand schnell ihren Platz in der WSL, wo sie sich als Schlüsselfigur im Team etablierte. Sie hat mehr als 300 Spiele im Seniorenbereich bestritten.

Relevante News

17.07.2024 - 11:20 Uhr
Rückkehr nach England: Lucy Bronze wechselt zu Chelsea
Chelsea hat die Verpflichtung von Lucy Bronze bekannt gegeben. Die erfahrene Verteidigerin kommt nach zwei Saisons beim FC Barcelona zu den Blues und untersc...
weiterlesen
16.07.2024 - 19:50 Uhr
Oriane Jean-Francois geht zu Chelsea
Chelsea bestätigt die Verpflichtung der französischen Mittelfeldspielerin Oriane Jean-Francois, die von Paris Saint-Germain kommt. Die 22-Jährige unterschrie...
weiterlesen
06.07.2024 - 11:15 Uhr
Chelsea verpflichtet Sandy Baltimore von PSG
Der FC Chelsea hat die Verpflichtung von Sandy Baltimore bekannt gegeben. Die französische Stürmerin wechselt von Paris Saint-Germain zu den Blues und unters...
weiterlesen