17.05.2019 - 15:03 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna | von: Prytz
Nelles hält siebten U17-Europameisterschaftstitel fest

-
Die deutsche U 17-Juniorinnen-Nationalmannschaft ist nach einem Elfmeterkrimi zum siebten Mal in der Geschichte Europameister! Der DFB-Nachwuchs krönte ein starkes Turnier in Bulgarien mit einem 3:2 (1:1, 1:1) im Elfmeterschießen im Finale gegen die Niederlande und machte seinen Traum von Titel Nummer sieben wahr. Damit bleiben die deutschen U 17-Juniorinnen Rekordmeister.

Den Auftakt machte Sophie Weidauer von Turbine Potsdam, als sie die DFB-Elf in Führung brachte. EM-Torschützenkönigin Nikita Tromp erzielte den Ausgleich für die Niederlande (21.). Bis zum Abpfiff fielen dann keine Tore mehr. Im Elfmeterschießen kam dann die Stunde von Kölns Torhüterin Pauline Nelles. Mit vier gehaltenen Elfmetern die gefeierte Heldin, Mieke Schiemann von der TSG Hoffenheim verwandelte den entscheidenden Elfmeter.

Somit verabschiedet sich Ulrike Ballweg mit einem U 17-Europameisterschaftstitel.

Relevante News

06.06.2021 - 17:23 Uhr
Ausgleich in letzter Minute: Turbine zum Saisonende 2:2 gegen Essen
Die Fußballerinnen von Turbine Potsdam haben die Bundesligasaison mit einem Remis abgeschlossen. Am letzten Spieltag rettete Bianca Schmidt mit ihrem Treffer...
weiterlesen
12.02.2021 - 12:50 Uhr
Schiemann wechselt in die USA
Mieke Schiemann wird am Saisonende die Bundesliga und somit Turbine Potsdam verlassen. Für die 18 Jahre alte Abwehrspielerin geht es in die USA, genauer gesa...
weiterlesen