06.06.2022 - 19:09 Uhr | News | Quelle: SKN St. Pölten | von: Luki91
Neue Co-Trainerin für St. Pölten

-
Der SKN St. Pölten hat mit Lisa Alzner (23) eine neue Co-Trainerin für die kommenden Spielzeit verpflichtet. Zuletzt wirkte die gebürtige Salzburgerin als Trainerin und Sportliche Leiterin der Damenmannschaft vom LASK. Die Vertragsauflösung in Oberösterreich veranlasste den Serienmeister in Verhandlungen zu treten, welche relativ rasch erfolgreich abgeschlossen werden konnten.

Relevante News

24.06.2022 - 20:11 Uhr
Machbare Auslosung für St. Pölten
Der SKN St. Pölten hat bei der heutigen Auslosung für die erste Qualifikationsrunde zur Champions League machbare Gegner zugelost bekommen. Sollte das erste ...
weiterlesen
23.06.2022 - 18:05 Uhr
Erste Transfers bei Aufsteiger Linz
Beim Meister der 2. Frauen Bundesliga SPG Union Kleinmünchen/Blau-Weiß Linz gab es die ersten Transferaktivitäten zu verzeichnen. Mit Torfrau Julia Zangerl (...
weiterlesen
21.06.2022 - 19:09 Uhr
Meilenstein für den LASK
Der LASK setzt ein Ausrufezeichen in Sachen Frauenfußball. Ab der Saison 2022/2023 wird die Akademie der Oberösterreicher eine eigene Mädchenabteilung beherb...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen