24.05.2022 - 21:23 Uhr | News | Quelle: FSV Gütersloh | von: AyBee
Noreen Günnewig wechselt zum SV Meppen

-
Die Mittelfeldspielerin Noreen Günnewig (20) wechselt vom FSV Gütersloh 2009 zum Erstligaaufsteiger SV Meppen. In der Saison 2016/17 debütierte sie in der B-Juniorinnen Bundesliga für die U17 von Gütersloh. Seit der Saison 2017/18 absolvierte sie 96 Zweitligapartien für den Verein. "Wir bedauern sehr, dass Noreen uns zum Sommer verlassen wird", sagt Geschäftsführer Michael Horstkötter. "Dennoch wünschen wir Noreen alles Gute für Ihre Zukunft und das neue Abenteuer FLYERALARM Frauen-Bundesliga."

Relevante News

21.06.2022 - 11:51 Uhr
Bathmann zukünftig beim SV Meppen
Der SV Meppen arbeitet weiter an seinem Bundesligakader für die neue Saison. Dabei ist Meppens Sportliche Leitung erneut bei der Frankfurter Eintracht fündig...
weiterlesen
17.06.2022 - 15:41 Uhr
Middeke wird neuer Trainer bei Turbine Potsdam
Der 1. FFC Turbine Potsdam hat in Sebastian Middeke einen neuen Trainer gefunden. Der 38-jährige war in den vergangenen sechs Jahren als Trainer beim SV Mepp...
weiterlesen
15.06.2022 - 18:12 Uhr
Meppener Aufstiegstrainer wechselt zu Waldhof Mannheim
Der SV Meppen muss sich nach dem Aufstieg in die Frauenfußball-Bundesliga einen neuen Trainer suchen. Der bisherige Chefcoach Theodoros Dedes wechselt als Co...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen