23.02.2021 - 20:15 Uhr | News | Quelle: ORF | von: bneidror
Österreich fährt zur EM 2022

-
Das ÖFB-Frauen-Nationalteam hat das Ticket für die Europameisterschaft 2022 in England endgültig eingetütet. Da Portugal am Dienstag im Qualifikationsspiel in Larnaca auf Zypern nur mit 2:0 gegen Schottland gewann, ist Österreich definitiv unter den ersten drei Gruppenzweiten, die sich neben den Gruppensiegern für die Endrunde qualifizieren. Für die Österreicherinnen ist es die zweite EM-Teilnahme nach 2017, als sie erst im Halbfinale gegen Dänemark im Elfmeterschießen verloren.

Relevante News

11.04.2021 - 22:35 Uhr
Österreich und Finnland trennen sich 2:2
In einem Freundschaftsspiel im burgenländischen Ritzing trennten sich die beiden EM-Teilnehmer Österreich und Finnland in einer ausgeglichenen Partie am Ende...
weiterlesen
04.04.2021 - 14:55 Uhr
Finnland: Rantanen und Leskinen rücken nach
Anna Signeul muss für das Freundschaftsspiel gegen Österreich am 11. April zwei Nachnominierungen vornehmen. Julia Tunturi und Kaisa Collin haben sich bei ih...
weiterlesen
31.03.2021 - 19:05 Uhr
Anna Koivunen in die Nationalelf berufen
Anna Koivunen steht zum ersten Mal im Kader der finnischen Nationalelf. Die 19-Jährige von Linköpings FC stellt mit Tinja-Riikka Korpela und Anna Tamminen da...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen