05.11.2021 - 17:55 Uhr | News | Quelle: kups.fi
Ollipekka Ojala bleibt bei Meister KuPS Kuopio

-
©kups.fi
Ollipekka Ojala wird weiterhin Cheftrainer von KuPS Kuopio in der Kansallinen Liiga sein. KuPS und Meistertrainer Ojala haben heute einen neuen 1+1-Jahres-Vertrag unterzeichnet.

KuPS hat in diesem Jahr unter Ojala die finnische Meisterschaft in fast überwältigender Manier gewonnen, und er freut sich darauf, seine vierte Saison als Cheftrainer von KuPS zu beginnen. "Ich freue mich sehr, dass die Vertragsverlängerung nun unterzeichnet ist. Voller Energie werden wir nun mit der Planung für die Zukunft beginnen und wir sind sehr motiviert, im nächsten Sommer in Europa dabei zu sein", sagt der Trainer.

Zudem gab der Verein kurz nach der Vertragsverlängerung mit der 26 Jahre alten Mittelfeldspielerin Anni-Maija Kauppila, um ein Jahr bis Ende 2022, die Verpflichtung von Anna Nurmi von TiPS Vantaa bekannt. Die flexible Außenspielerin erhält in Kuopio einen Kontrakt über ein Jahr.

Relevante News

10.01.2023 - 14:35 Uhr
Wilma Forsblom wechselt zu KuPS
Wilma Forsblom verlässt PK-35 Vantaa und hat sich dem Meisterteam KuPS Kuopio angeschlossen. Der zweimalige Meister stattet die Offensivspielerin mit einem E...
weiterlesen
09.01.2023 - 17:15 Uhr
Emmi und Oona Siren verlängern bei KuPS
Die Mittelfeldspielerinnen Emmi und Oona Siren bleiben bis zum Ende der Saison 2023 bei KuPS. Emmi Siren bestritt in der vergangenen Saison 23 Ligaspiele, in...
weiterlesen
17.12.2022 - 16:56 Uhr
Nanne Ruuskanen wechselt nach Norwegen
Die Finnin Nanne Ruuskanen wird ab nächster Saison für den norwegischen Meister und Pokalsieger SK Brann aus Bergen spielen. Die 21-jährige Innenverteidigeri...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen