24.07.2018 - 13:50 Uhr | News | Quelle: DFB.de
Pawollek erhält Fritz-Walter-Medaille

-
©1. FFC Frankfurt
Der DFB hat die Fritz-Walter-Medaille in Gold als beste Juniorin an Tanja Pawollek vom 1. FFC Frankfurt verliehen. Die höchste Einzelauszeichnung im deutschen Nachwuchsfußball wird am 9. September am Nachmittag des Länderspiels zwischen der deutschen Nationalmannschaft und Peru verliehen. Tanja Pawollek hat bereits 44 Partien für den 1. FFC Frankfurt in der Allianz Frauen-Bundesliga absolviert. Im August nimmt die Defensivspielerin, die auf bislang 44 U-Länderspiele kommt, mit der U 20-Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaft in Frankreich teil. Silber erhielt Sophia Kleinherne, welche ebenfalls beim 1. FFC Frankfurt spielt. Bronze ging an Lena Sophie Oberdorf, welche sich im Sommer der SGS Essen anschloss.

"Die Fritz-Walter-Medaille hat sich als bedeutendste Einzelauszeichnung im deutschen Nachwuchsbereich etabliert", sagt Joti Chatzialexiou, Sportlicher Leiter Nationalmannschaften auf DFB.de. "Die Preisträgerinnen und Preisträger verfügen über außerordentliche Qualitäten, großen sportlichen Ehrgeiz und zeichnen sich auch abseits des Platzes durch ihren Teamgeist und ihr Auftreten aus. Wichtig ist uns, dass die Talente diese Medaille als großen Ansporn verstehen: Ihr Ziel muss es sein, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln, damit sie später einmal in unserer jeweiligen A-Nationalmannschaft ankommen."

Der DFB honoriert die Ausbildungsleistung und zahlt für Gold 20.000 Euro, für Silber 15.000 Euro und für Bronze 10.000 Euro. Diese Preisgelder werden unter den Amateurvereinen aufgeteilt, die an der Ausbildung beteiligt waren.

Relevante News

18.08.2019 - 20:25 Uhr
Dank Harder: Meister Wolfsburg startet mit Sieg in die neue Saison
Der Titelverteidiger VfL Wolfsburg startet mit einem knappen Heimsieg in die neue Saison der Frauen-Bundesliga. Erster Tabellenführer ist die TSG 1899 Hoffen...
weiterlesen
16.08.2019 - 23:45 Uhr
Frankfurt gewinnt Saisonauftakt in der Bundesliga gegen Potsdam
Der 1. FFC Frankfurt hat das Auftaktspiel der 30. Saison in der Flyeralarm Bundesliga gegen Turbine Potsdam knapp gewonnen. Im Duell der Altmeister setzten s...
weiterlesen
16.08.2019 - 10:39 Uhr
Saisonstart in der Bundesliga: Frankfurt empfängt Potsdam
Mit dem Traditions-Duell zwischen den mehrmaligen deutschen Meistern 1. FFC Frankfurt und Turbine Potsdam startet am Freitag die Bundesliga in ihre 30. Spi...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen