19.10.2021 - 09:51 Uhr | News | Quelle: Skanesport | von: Kay-Ole Schönemann
Polkinghorne verlängert bei Vittsjö

-
©brisbaneroar.com.au
Die australische Nationalspielerin Clare Polkinghorne hat ihren auslaufenden Vertrag für die kommenden zwei Spielzeiten verlängert. Polkinghorne hat in diesem Jahr in der Damallsvenskan beeindruckt. Ihr neues Arbeitspapier läuft bis Dezember 2023.

"Von dem Moment an, als ich hier ankam, fühlte ich mich wie zu Hause. Es ist ein Verein mit einer großartigen Atmosphäre und Kultur und das liegt an den Menschen, die im Verein arbeiten, von den Spielerinnen über die Manager bis hin zu den Fans. Wir haben eine talentierte Truppe von Spielern, die meiner Meinung nach das Potenzial haben, sich als Team weiterzuentwickeln und ich möchte weiterhin ein Teil davon sein und meinen Beitrag dazu leisten", erklärte Polkinghorne selbst auf der Website des Vereins.

Mit Vittsjö steht Polkinghorne auf den 5. Tabellenplatz. Nach der Länderspielreise mit Australien, wo sie in zwei Testspielen gegen Brasilien antreten, geht es noch um die Qualifikation zur Champions League. Derzeit liegt Vittsjö zwei Punkte hinter dem drittplatzierten Kristianstads DFF.

Ebenfalls verlängert hat Sabrina D'Angelo. Die kanadische Torhüter ist bereits seit 2 Jahren im Team von Trainer Thomas Mårtensson. Die Kanadierin verlängert für die kommende Spielzeit bis Dezember 2022.



Relevante News

30.11.2021 - 09:55 Uhr
Linda Sällström wechselt wieder nach Vittsjö
Linda Sällström kehrt zu Vittsjö GIK in die Damallsvenskan zurück. Die Rekordtorschützin der finnischen Nationalmannschaft kommt von HJK Helsinki aus der Kan...
weiterlesen
29.11.2021 - 18:30 Uhr
Teilnehmerfeld des Tournoi de France steht fest
Die Teilnehmer des Tournoi de France im kommenden Jahr stehen fest. Neben Gastgeber Frankreich nehmen Brasilien, Finnland und die Niederlande teil. Das Einla...
weiterlesen
26.11.2021 - 20:45 Uhr
Bri Campos kehrt nach Umeå zurück
Nach einem Jahr und 19 Saisoneinsätzen in der Damallsvenskan bei Vittsjö GIK kehrt die Mexikanerin Bri Campos zu Aufsteiger Umeå IK zurück. Die 27 Jahre alte...
weiterlesen