14.07.2020 - 09:04 Uhr | News | Quelle: Real Madrid
Real Madrid: Acht Neue für die Galaktischen

-
©rcdespanyol.com
Real Madrid hat seine ersten acht Neuzugänge präsentiert. Dabei war jetzt keine große Überraschung dabei, denn alle acht Namen kursierten bereits seit Wochen im Umfeld von Real Madrid.

Marta Corredera und Ivana Andres kommen von UD Levante und sollen zukünftig die Defensive verstärken. Als neue Torhüterin wurde Misa Rodríguez von Deportivo La Coruna verpflichtet. Ebenfalls vom Überraschungsteam der vergangenen Saison kommt Teresa Abelleira für das defensive Mittelfeld.

Marta Cardona von Real Sociedad San Sebastian und Olga Carmona (FC Sevilla) sollen zukünftig das Toreschießen übernehmen. Vom Stadtrivalen Atletico Madrid kommt Kenti Robles. Alle wechseln ablösefrei nach Madrid. Einzig Neuzugang Nummer acht Maite Oroz von Athletic Bilbao kostet Real Madrid am Ende Ablöse.

Relevante News

10.06.2021 - 17:08 Uhr
Navarro bleibt noch ein Jahr
Die spanische Nationalspielerin Eva Navarro, die derzeit mit einem Kreuzbandriss ausfällt, verlängert ihren Vertrag bei UD Levante um ein Jahr bis Sommer 202...
weiterlesen
10.06.2021 - 06:32 Uhr
Debüt für «Dr. Knaak»: Nationalspielerin soll junges DFB-Team lenken
Auf ihrem Trikot steht lediglich «Knaak». Dabei könnte Turid Knaak im Frauenfußball-Länderspiel gegen Frankreich am Donnerstag (20.55 Uhr/«sportschau.de») du...
weiterlesen
09.06.2021 - 09:38 Uhr
DFB-Nationalspielerin Knaak: Auch Spielerinnen müssen Beitrag leisten
Für eine bessere Wahrnehmung und Anerkennung des Frauenfußballs in Deutschland müssen nach Meinung von Nationalspielerin Turid Knaak auch die Fußballerinnen ...
weiterlesen