10.02.2020 - 11:54 Uhr | News | Quelle: NWSL
Reign FC und Houston Dash tauschen

-
©reignfc.com
Die Houston Dash und Reign FC haben ein Tauschgeschäft abgeschlossen, welches eine große Veränderung für Houston Dash bedeutet. Nachdem Kapitänin Kealia Ohai (28) von Houston in Richtung Chicago getradet wurde, wird nun Vize-Kapitänin Amber Brooks (29/Foto) mit Sofia Huerta (27) Houston in Richtung Tacoma verlassen. Houston erhält im Gegenzug Stürmerin Shea Groom (26), Innenverteidigerin Megan Oyster (27) und den Reigns Draft Pick in der 2. Runde für die 2022 NWSL College Draft unter Vorbehalt. Dieser Tausch war bereits vor dem 2020 NWSL Draft geplant. Man hoffte, den Deal spätesten direkt nach dem Draft perfekt machen zu können, doch die Verhandlung gerieten ins Stocken und beide Vereine konnten sich erst letzte Woche einigen.

Brooks und Huerta spielen derzeit in Australien für Adelaide United bzw. Sydney FC und werden voraussichtlich später für den Reign FC in die Vorbereitung einsteigen, welche am 09. März für alle Vereine beginnt.

Groom stand zu Beginn der 2019er Saison zunächst bei Sky Blue FC unter Vertrag und wechselte im Verlauf zu Reign FC, wo sie es auf 16 Einsätze und zwei Tore brachte. Die Stürmerin bringt ebenso Nationalelf-Erfahrung mit und wurde 2016 zum ersten Mal in die A-Nationalmannschaft der USA berufen.

Oyster absolvierte in den vergangenen zwei Spielzeiten 41 Spiele für Reign FC und stand dabei immer in der Startelf. Auch sie sammelte bereits Erfahrungen im Ausland, auf Vereinsebene spielte sie zwei Saisons für die Newcastle Jets in der australischen W-League und absolvierte einige A-Nationalländerspiele.

“Wir haben [mit Groom und Oyster] zwei außergewöhnliche Spielerinnen mit viel Erfahrung verpflichtet, um uns gut durch die bevorstehende Saison zu bringen. Sie werden uns eindeutig verstärken. Ich war schon lange darum bemüht diese Spielerinnen zu verpflichten und freue mich endlich mit ihnen arbeiten zu können.” so Houston-Coach James Clarkson über seine Neuzugänge.

Relevante News

17.02.2020 - 14:14 Uhr
Fowler wechselt nach Montpellier
Mary Fowler (17) hat Adelaide United verlassen und wechselt nach Frankreich zum HSC Montpellier. Dort ist das australische Sturmtalent die erste Australierin...
weiterlesen
08.02.2020 - 08:22 Uhr
Harrington neuer Trainer bei Utah Royals
Utah Royals FC hat Craig Harrington (38) zum neuen Cheftrainer ernannt, teilte der Club am Freitag mit. Harrington wird der zweite Cheftrainer in der Geschic...
weiterlesen
30.01.2020 - 19:55 Uhr
Gerücht: Fowler nach Montpellier?
Mary Fowler steht laut Medienberichten kurz vor einem Wechsel nach Frankreich. Ein Transfer der 16-jährigen Stürmerin von Adelaide United zu Montpellier HSC ...
weiterlesen