02.06.2019 - 10:30 Uhr | News | Quelle: onsoranje.nl
Rekord in den Niederlanden - van Es verletzt

-
Die niederländische Nationalmannschaft hat in ihrem letzten Testspiel vor der WM die Auswahl aus Australien mit 3:0 (1:0) besiegt. 30.640 Zuschauer im Philips Stadium in Eindhoven waren zugleich ein neuer Rekord. Nie zuvor hatten so viele Zuschauer ein Spiel der Oranje Leeuwinnen verfolgt. Die Tore gegen die Matildas erzielten Shanice van de Sanden (45.+1, 71.) und Vivianne Miedema (50.).

Kika van Es verletzte sich bereits in der 12. Spielminute bei einem Sturz an der Hand. Ob sie durch die Verletzung für die WM ausfallen wird, ist noch nicht bekannt.



Relevante News

04.09.2019 - 09:31 Uhr
Belgien und Bolivien raus: Acht Bewerber für WM 2023
Die Fußballverbände von Belgien und Bolivien haben ihre Kandidatur zur Ausrichtung der Frauen-WM 2023 zurückgezogen. Damit bewerben sich noch acht Länder f...
weiterlesen
23.08.2019 - 15:53 Uhr
Bayern verpflichten australische Nationalstürmerin Gielnik
Die australische Fußball-Nationalspielerin Emily Gielnik wechselt von Melbourne Victory zum FC Bayern München. Das gab der Bundesligist am Freitag bekannt. D...
weiterlesen
31.07.2019 - 09:28 Uhr
Eredivisie: Ajax führt Tarifvertrag für Frauen ein
Ab der nächsten Saison wird Ajax Amsterdam seinen Frauen einen Tarifvertrag mit entsprechender Gehaltszahlung geben, teilte der Amsterdamer Fußballverein mit...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen