13.04.2021 - 22:00 Uhr | News | Quelle: sd
Remis zwischen Italien und Island

-
©imago
In der Wiederholung der Partie vom letzten Samstag trennte sich die italienische Nationalelf diesmal von Island mit 1:1. Italien ging bereits in der ersten Spielminute durch einen Treffer von Valentina Giacinti (Foto) in Führung. Der Ausgleich im Campo Enzo Bearzot in Florenz durch Karólína Lea Vilhjálmsdóttir von Bayern München fiel in der 40. Minute. Gab am Wochenende noch Beatrice Merlo ihr Debüt in der Azzure, lief diesmal Angelica Soffia zu ersten Mal für die Italienerinnen auf.

Relevante News

24.06.2022 - 17:45 Uhr
Juventus sichert sich Sara Björk Gunnarsdóttir
Sara Björk Gunnarsdóttir wird ab dem 1. Juli 2022 bei Juventus Turin spielen. Der isländische Mittelfeldspieler wird die Trikotnummer 77 tragen und einen Ver...
weiterlesen
22.06.2022 - 10:10 Uhr
Carina Wenninger verlässt München - Wechsel nach Rom
Carina Wenninger verlässt Bayern München und wechselt auf Leihbasis bis zum 30. Juni 2023 zum AS Rom. Die Verteidigerin ist die Spielerin mit den meisten...
weiterlesen
21.06.2022 - 20:00 Uhr
Lineth Beerensteyn zieht es nach Italien
Lineth Beerensteyn ist der erste Sommerneuzugang von Juventus Turin. Die niederländische Offensivspielerin trug in den vergangenen fünf Spielzeiten das Triko...
weiterlesen