14.09.2022 - 19:05 Uhr | News | Quelle: TSG 1899 Hoffenheim
Sarai Linder verlängert vorzeitig bis 2025

-
©Uwe Grün
Außenverteidigerin Sarai Linder hat ihren Vertrag bei der TSG Hoffenheim vorzeitig bis 2025 verlängert. Die in Sinsheim geborene Verteidigerin spielt seit ihrem elften Lebensjahr für die Kraichgauer, durchlief alle Jugendmannschaften und feierte im Oktober 2016 ihr Bundesliga-Debüt. Nach einem einjährigen Auslandsaufenthalt mit der Universitätsmannschaft der UCF Knights in den Vereinigten Staaten kehrte die 22-Jährige im Sommer 2021 in den Kraichgau zurück.

Linder feierte im Oktober 2016 ihr Debüt in der Bundesliga, in Deutschlands höchster Spielklasse absolvierte die gebürtige Sinsheimerin mittlerweile 68 Partien. In der vergangenen Saison kam die Außenbahnspielerin zudem zehn Mal in der Champions League zum Einsatz. Linder durchlief alle U-Nationalteams des DFB und bestritt von der U15 bis zur U20 insgesamt 43 Länderspiele. Im Februar 2022 wurde der sprintstarke Rechtsfuß im Rahmen des Arnold Clark Cups von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg erstmals in die deutsche A-Nationalmannschaft berufen, kam in England aber nicht zum Einsatz.

Relevante News

27.09.2022 - 14:33 Uhr
Nach Krebsbehandlung: Torhüterin Berger zurück im DFB-Kader
Torhüterin Ann-Katrin Berger kehrt nach ihrer Krebsbehandlung ins deutsche Fußball-Nationalteam zurück. Die 31-Jährige vom FC Chelsea steht im 24-köpfigen Au...
weiterlesen
23.09.2022 - 13:27 Uhr
Hoffenheims Frauenfußball-Chef: «Wir brauchen eine größere Liga»
Vor dem nächsten Spiel der Bundesliga-Fußballerinnen in einem großen Stadion hat Hoffenheims Manager Ralf Zwanziger massive Veränderungen in der höchsten Sp...
weiterlesen
22.09.2022 - 14:05 Uhr
Dreikampf um TV-Rechte für Frauen-Nationalmannschaft des DFB
Der Deutsche Fußball-Bund steht vor dem Verkauf der TV-Rechte für die Spiele der Frauen-Nationalmannschaften. Drei Bewerber sind nach Informationen der Deuts...
weiterlesen