SC Sand Deutschland - Südbadischer Fußball-Verband

 Bundesliga   DFB-Pokal   
 SC Sand II   SC Sand U17   

18.04.2021 - 16:28 Uhr | Top-News Drei Tore von Freigang: Eintracht-Frauen besiegen Sand klar

Auch dank dreier Tore von Laura Freigang haben sich die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt beim SC Sand für die Hinrundenniederlage revanchiert. Das Team von Trainer Niko Arnautis besiegte am Sonntag den Tabellenvorletzten der Bundesliga klar mit 4:0 (2:0). Für den DFB-Pokalfinalisten trafen im Stadion am Brentanobad Lara Prašnikar (8. Minute) und Nationalstürmerin Laura Freigang (23., 70./Foulelfmeter, 73.). Die 23-Jährige hat mittlerweile 15 Sa...
weiterlesen

07.04.2021 - 08:49 Uhr | Top-News Österreichs Nationalspielerin Georgieva verlängert in Sand

Die österreichische Nationalspielerin Marina Georgieva hat beim abstiegsbedrohten SC Sand ihren auslaufenden Vertrag vorzeitig verlängert. „Nach dem großen Umbruch im Sommer haben sich viele Strukturen im Verein geändert und ich freue mich, weiter Teil dieser großartigen Entwicklung sein zu dürfen. Ich bin sehr glücklich und fühle mich unglaublich wohl in diesem liebevollen Team“, so die 23-jährige Abwehrspielerin, die sich zu einer festen Größe in ...
weiterlesen

30.03.2021 - 09:40 Uhr | News 31 Trainerinnen in Deutschland mit Lizenz für den Profifußball

Auch wenn sie selten in der Öffentlichkeit stehen: Die Zahl ausgebildeter Trainerinnen beim Deutschen Fußball-Bund steigt stetig. Nach Angaben des DFB hatten 2020 insgesamt 31 Frauen die Pro-Lizenz. Sie ist die Voraussetzung dafür, im Profibereich tätig sein zu können. Die nächsthöhere A-Lizenz besitzen 106 Trainerinnen, die so genannte Elite-Jugend-Lizenz 159. Dazu gibt es noch die Torwart-A- und B-Lizenz (vier Frauen). Nicht in die Zahlen eingeschl...
weiterlesen

30.03.2021 - 09:35 Uhr | Top-News «Schon immer Männersport»: Fußballtrainerinnen und ihr schwerer Stand

Der blonde Steppke schoss schon als Fünfeinhalbjähriger und Jüngster in der F-Jugend Tor um Tor. 156 in einer Saison, daran erinnert sich die Entdeckerin von Marco Reus genau. Andrea Schürmann förderte beim PTSV Dortmund als Erste den heutigen Kapitän von Borussia Dortmund. Dem Fußball ist die Trainerin verloren gegangen. Aus beruflichen Gründen und weil sie den Eindruck hatte, «als Frau hätte ich da eh keine Chance gehabt», wie sie es der Deutschen Pre...
weiterlesen

30.03.2021 - 09:34 Uhr | Top-News Wübbenhorst und Grings für mehr Frauen in Trainerstäben

Imke Wübbenhorst und Inka Grings haben dafür plädiert, mehr Frauen in den Trainerstäben und Führungsebenen im Männerfußball einzusetzen. «Ein Trainer-Team, eine Scoutingabteilung, ein Vorstand oder der Aufsichtsrat besteht selten aus ein oder zwei Personen. Also warum dann nicht das Team um eine weibliche Person erweitern?», sagte die 42 Jahre alte Grings der Deutschen Presse-Agentur. Die Ex-Nationalspielerin und Wübbenhorst haben als bisher einzige Fra...
weiterlesen

28.03.2021 - 16:23 Uhr | Top-News Bayerns Fußballerinnen feiern 17. Sieg im 17. Spiel

Die Fußballerinnen des FC Bayern München eilen in der Frauen-Bundesliga weiter von Sieg zu Sieg. Die Mannschaft von Trainer Jens Scheuer setzte sich am Sonntag beim Schlusslicht MSV Duisburg mit 6:0 (2:0) durch und feierte den 17. Erfolg im 17. Spiel. Lina Magull (Foto) brachte die Münchnerinnen in der 18. Minute per Elfmeter in Führung, Linda Dallmann erhöhte kurz darauf auf 2:0 (28.). Nach weiteren Treffern von Viviane Asseyi (56., Elfmeter) und Lea S...
weiterlesen

28.03.2021 - 13:20 Uhr | Top-News Corona-Fall in der Familie: VfL Wolfsburg ohne Alexandra Popp

Die deutsche Nationalmannschafts-Kapitänin Alexandra Popp hat am Sonntag aufgrund eines Corona-Falls in ihrem familiären Umfeld das Bundesliga-Spiel ihres Vereins VfL Wolfsburg verpasst. «Es handelt sich um eine Vorsichtsmaßnahme», teilte der VfL kurz vor dem 3:1 (2:0)-Sieg beim SC Sand mit. Der Corona-Test bei der 29-Jährigen selbst sei negativ ausgefallen. Sollte das auch für weitere Nachtests gelten, dürfte Popp am Mittwoch beim Champions-Le...
weiterlesen

21.01.2021 - 06:55 Uhr
SC Sand verpflichtet Phoenetia Browne

Bundesligist SC Sand hat sich zum Start der Rückrunde die Dienste von Phoenetia Browne gesichert. Die Stürmerin kommt vom achtfachen isländischen Meister FH Hafnarfjörður in die Ortenau. Die gebürtige US-Amerikanerin bring die Erfahrung von Stationen in Island, Frankreich Rumänien und Finnland mit nach Willstätt. International läuft die 26-Jährige für die Nationalmannschaft von Saint Kitts und Nevis auf.

13.01.2021 - 05:24 Uhr
Kovács und Süle verlassen Sand

Laura Kovács (20) und Dóra Süle (22) kehren aus der Bundesliga nach Ungarn zum ETO FC Győr zurück, nachdem sie erst im Juni zum SC Sand gewechselt waren. "Wir haben den Vertrag mit Sand einvernehmlich gekündigt", wird Süle zitiert.

13.11.2020 - 05:10 Uhr
Satchell unterschreibt in Canberra

Die neuseeländische Nationalspielerin Paige Satchell (22) hat für die kommende Saison in der australischen W-League bei Canberra United unterschrieben. Zuletzt lief sie in der Bundesliga für den SC Sand auf und kam auf 10 Ligaeinsätze.

05.11.2020 - 09:04 Uhr
SC Sand nicht mehr in Quarantäne

Der SC Sand ist nach dem positiven Corona-Test der ungarischen Nationalspielerin Laura Kovacs zurück im Mannschaftstraining. Die Quarantäne wurde am Sonntagabend für die gesamte Mannschaft aufgehoben, da alle Nachtests negativ ausgefallen sind.

26.09.2020 - 09:04 Uhr
Di Fonzo übernimmt U19 Schweiz

Nachdem Nora Häuptle in die Bundesliga zum SC Sand gewechselt war, suchte die Schweizer U19-Nationalmannschaft nach einer Nachfolgerin. In Monica Di Fonzo scheint diese jetzt gefunden zu sein. Di Fonzo betreut bereits die U17 der Schweiz.

02.09.2020 - 01:55 Uhr
Brighton verpflichtet Neuseeländerin Stott

Rebekah Stott läuft in Zukunft für Brighton & Hove Albion in der FA WSL auf. Die neuseeländische Nationalspielerin wechselt von Melbourne City nach England. Die Ex-Spielerin des SC Sand spielte seit fünf Jahren für City, lief in der Zwischenzeit aber auch für Seattle Reign, Sky Blue FC und Avaldsnes IL auf. Über die Vertragslaufzeit der 27 Jahre alten Verteidigerin wurde noch nichts bekannt.

22.07.2020 - 02:55 Uhr
Winczo wechselt nach Meppen

Die polnische Nationalspielerin Agnieszka Winczo schließt sich dem SV Meppen an. Die Angreiferin kommt vom SC Sand. 190 Spiele absolvierte die 35-Jährige in den vergangenen Jahren in der 1. und 2. Frauen- Bundesliga sowie im DFB-Pokal für den BV Cloppenburg und den SC Sand. Dabei gelangen ihr 109 Tore.

14.07.2020 - 08:19 Uhr
SC Sand schließt Transfers ab

Mit dem elften Neuzugang hat der SC Sand seine Kaderplanungen für die neue Saison abgeschlossen. Von Borussia Mönchengladbach wechselt Emily Evels (23) in die Ortenau. Evels bringt die Erfahrung von 58 Bundesliga-Spielen mit.

10.07.2020 - 12:54 Uhr
Sand und Pinther gehen getrennte Wege

Bundesligist SC Sand und die Österreicherin Viktoria Pinther gehen nicht gemeinsam in die nächste Saison. Die Stürmerin verlässt den Klub nach 2 Jahren mit unbekannten Ziel. In der vergangenen Saison kam Pinther auf 21 Spiele und erzielte 3 Tore.