06.07.2019 - 10:12 Uhr | News | Quelle: Servette Genf
Servette FC Chenois verpflichtet Duo

-
©asse.fr
Servette FC Chenois hat zwei weitere Neuzugänge präsentiert. Aus Marseille kommt die 32-jährige Verteidigerin Amandine Soulard nach Genf. Soulard bringt die Erfahrung von 153 Einsätzen in der Division 1 mit.

Der zweite Neuzugang ist Nathalia Spälti vom FC Yverdon. Die 21-jährige Spälti ist ebenfalls Abwehrspielerin. Beide sollen der Defensive mehr Stabilität verleihen.

Relevante News

11.12.2021 - 20:45 Uhr
Rückblick auf die Hinrunde der AWSL
Die Hinrunde ist beendet und Soccerdonna wirft einen Blick zurück auf die ersten 9 Spieltage. Meister Servette Chenois und der FC Zürich starteten als die...
weiterlesen
28.07.2021 - 18:22 Uhr
Real Betis rüstet auf
Real Betis hat Gaëlle Thalmann vom aktuellen Schweizer Meister Servette FC Chênois verpflichtet. Die Schweizer Nationaltorhüterin kommt ablösefrei und unters...
weiterlesen