08.09.2021 - 21:43 Uhr | News | Quelle: dpa
Sieg im Elfmeterschießen: Wolfsburg in Champions-League-Gruppenphase

-
©Thomas Böcker/DFB
Der zweimalige Titelträger VfL Wolfsburg hat erst im Elfmeterschießen die neu eingeführte Gruppenphase in der Fußball-Champions-League der Frauen erreicht. Die deutschen Pokalsiegerinnen setzten sich am Mittwochabend in ihrem Zweitrunden-Rückspiel bei Girondins Bordeaux mit 3:0 nach Penaltys durch. Nationaltorhüterin Almuth Schult hielt bei ihrem Comeback nach einer mehrwöchigen Wadenverletzung gleich zwei Elfmeter der Französinnen. Nach der Verlängerung hatte es 2:3, nach der regulären Spielzeit 1:2 aus Sicht des VfL gestanden. Die erste Partie in Wolfsburg gewann der Bundesligist in der vergangenen Woche mit 3:2.

Stürmerin Ewa Pajor brachte die Favoritinnen in Frankreich in der 25. Minute zunächst in Führung und traf in der Verlängerung auch zum 2:2 (102.). Die Niederländerin Katja Snoeijs nutzte aber noch in der ersten Halbzeit einen schweren Fehler der Wolfsburger Abwehr zum 1:1 (36.). Melissa Gomes (67.) und Mickaella Cardia (119.) retteten Girondins dann zunächst in die Verlängerung und kurz vor Schluss auch noch in das Elfmeterschießen.

Der VfL gewann die Champions League 2013 und 2014 und stand 2016, 2018 sowie 2020 noch drei Mal im Finale. Vor einem Jahr begann in Wolfsburg jedoch ein großer Umbruch.

Relevante News

24.02.2024 - 22:22 Uhr
Schult schlägt Flick als Hrubesch-Nachfolger vor
Wer folgt Horst Hrubesch als Frauen-Bundestrainer nach? Almuth Schult hat jemand im Blick, der als ehemaliger DFB-Chefcoach noch keinen neuen Job hat. Die...
weiterlesen
22.02.2024 - 16:01 Uhr
Knie-Operation bei Wolfsburgs Nationalspielerin Lattwein
Erst die Nicht-Nominierung für die Nationalmannschaft, jetzt eine Knie-Operation. Es ist nicht der Monat von Fußballerin Lena Lattwein vom VfL Wolfsburg. ...
weiterlesen
17.02.2024 - 17:00 Uhr
Kantersieg für Wolfsburgerinnen: 9:1 in Nürnberg
Der angekündigte Wechsel von Lena Oberdorf am Saisonende zum Rivalen FC Bayern sorgt nicht nur beim VfL Wolfsburg für Aufsehen. Die VfL-Fußballerinnen zeigen...
weiterlesen