12.07.2018 - 08:52 Uhr | News | Quelle: West Ham United | von: K.Sc.
Simic wechselt auf die Insel

-
©VfL Wolfsburg
Julia Simic (29) wechselt in die englische Super-League zu einem der namhaftesten Vereine des Landes, um dort eine neue sportliche Herausforderung anzunehmen. Zukünftig wird die 1,62m große Edeltechnikerin bei West Ham United auflaufen.

Durch die Umstrukturierung der FA Women's Super League in der kommenden Saison, war es West Ham gelungen an dieser teilzunehmen. Simic war die Wunschspielerin von Trainer Matt Beard und erhält bei den "Hammers" die Rückennummer 10. Aktuell befindet sie sich wieder einmal nach einer Knieverletzung auf Reha-Maßnahmen.

In der vergangenen Saison kam die ehemalige Nationalspielerin beim SC Freiburg auf 18 Saisoneinsätze in der Allianz Bundesliga und zwei weitere im DFB Pokal, wo ihr ein Treffer gelang. Neben dem SC Freiburg spielte Simic schon für den FC Bayern München, VfL Wolfsburg und Turbine Potsdam in der Allianz Bundesliga.

Relevante News

09.07.2020 - 22:30 Uhr
West Ham United verpflichtet Arnold
West Ham United hat die australische Torhüterin Mackenzie Arnold vom W-League-Team Brisbane Roar verpflichtet. Die 26-Jährige ist der erste Sommerneuzugang d...
weiterlesen
09.07.2020 - 12:58 Uhr
Memeti wechselt vom VfL Wolfsburg zum SC Freiburg
Der SC Freiburg hat seinen 8. Sommerneuzugang vorgestellt. Von der Reserve des VfL Wolfsburg kommt die kosovarische Nationalspielerin Ereleta Memeti in den B...
weiterlesen
06.07.2020 - 20:30 Uhr
Wechselt Guagni zu den Rojiblancos?
Alia Guagni verlässt den AC Florenz. Die 32-jährige Nationalspielerin hatte eigentlich noch Vertrag bis 2021. Gerüchten zur Folge befindet sich die Abwehrspi...
weiterlesen