07.08.2020 - 11:26 Uhr | News | Quelle: SV Meppen
SV Meppen holt Australierin Goad

-
©melbournevictory.com.au
Die Australierin Beattie Goad wechselt zum SV Meppen. Die 23-Jähirge spielte zuletzt an der Stanford University in der NCAA und gewann 2017 und 2019 die College-Meisterschaft. Goad soll zukünftig die linke Abwehrseite verstärken. Von 2013 bis 2016 spielte die ehemalige U20-Nationalspielerin für Melbourne Victory und Melbourne City.

SVM-Coach Theodoros Dedes: "Beattie ist eine Arbeiterin, die viele Qualitäten mitbringt. Nach Australien und den Vereinigten Staaten birgt der europäische Fußball für sie aber noch einmal eine ganz neue Herausforderung. Darauf werden wir sie vorbereiten, dann wird sie für uns auch die gewünschte Verstärkung sein."



Relevante News

30.11.2020 - 17:45 Uhr
Frauen-Pokalspiel Bremen gegen Meppen wegen Coronafällen verlegt
Weil sich die komplette Frauen-Mannschaft von Werder Bremen wegen zweier positiver Corona-Tests bei Spielerinnen noch bis zum 5. Dezember in häuslicher Quara...
weiterlesen
29.11.2020 - 17:15 Uhr
Melbourne City holt Allen
Teigen Allen (26) kehrt für die kommende Saison von Stadtrivalen Melbourne Victory zu Melbourne City zurück. Die Außenverteidigerin absolvierte bereits 112 S...
weiterlesen
25.11.2020 - 23:30 Uhr
Melbourne City verpflichtet Duo
Melbourne City hat Teagan Micah (Foto) und Hollie Palmer unter Vertrag genommen. Torhüterin Micah kommt von Arna-Bjørnar aus Norwegen. Die 23-Jährige kam bis...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen