07.08.2020 - 11:26 Uhr | News | Quelle: SV Meppen
SV Meppen holt Australierin Goad

-
©melbournevictory.com.au
Die Australierin Beattie Goad wechselt zum SV Meppen. Die 23-Jähirge spielte zuletzt an der Stanford University in der NCAA und gewann 2017 und 2019 die College-Meisterschaft. Goad soll zukünftig die linke Abwehrseite verstärken. Von 2013 bis 2016 spielte die ehemalige U20-Nationalspielerin für Melbourne Victory und Melbourne City.

SVM-Coach Theodoros Dedes: "Beattie ist eine Arbeiterin, die viele Qualitäten mitbringt. Nach Australien und den Vereinigten Staaten birgt der europäische Fußball für sie aber noch einmal eine ganz neue Herausforderung. Darauf werden wir sie vorbereiten, dann wird sie für uns auch die gewünschte Verstärkung sein."



Relevante News

19.02.2021 - 23:37 Uhr
Neue Termine für zwei ausgefallene Spiele von Turbine Potsdam
Für die beiden ausgefallen Heimspiele von Turbine Potsdam in der Bundesliga gegen Werder Bremen und SV Meppen stehen die Nachholtermine fest. Die Potsdamerin...
weiterlesen
12.02.2021 - 19:05 Uhr
Insgesamt vier Spielausfälle in Frauenfußball-Bundesliga
Am 13. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga können gleich vier Partien nicht wie geplant stattfinden. Die für Sonntag angesetzten Partien zwischen dem MSV D...
weiterlesen
07.02.2021 - 17:13 Uhr
Bayerns Fußballerinnen souverän: 13. Sieg im 13. Spiel
Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben im 13. Bundesliga-Spiel den 13. Sieg geholt. Die Mannschaft von Trainer Jens Scheuer gewann das erste Spiel na...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen