05.05.2019 - 16:00 Uhr | News | Quelle: dfb.de | von: bneidror
U17 startet mit klarem Sieg in die EM

-
Die deutschen U17-Juniorinnen sind mit einem deutlichen Sieg in die EM in Bulgarien gestartet. In Albena siegte die Mannschaft von Trainerin Ulrike Ballweg mit 4:0 (3:0) gegen England. Die Treffer gegen die englische Auswahl erzielten Emilie Bernhardt (12., Handelfmeter), Nicole Woldmann (23.), Sophie Weidauer (31.) und Lisanne Gräwe (90.+2).

Im zweiten Spiel der Gruppe B besiegte die Niederlande die Auswahl aus Österreich mit 4:1 (3:1).

Am Mittwoch trifft die DFB-Auswahl im zweiten Spiel der Vorrunde in Kavarna auf die Niederlande.

Relevante News

22.05.2020 - 20:25 Uhr
Bernhard verlässt den DFB
Anouschka Bernhard wird ihren bis Ende Juni 2020 laufenden Vertrag mit dem DFB nicht verlängern. Die Waiblingerin ist seit 2011 als Trainerin für den DFB akt...
weiterlesen
12.05.2020 - 21:20 Uhr
Bernhardt und Linder in die USA
Verteidigerinnen Emilie Bernhardt (18) von Bayern München II und Sarai Linder (20/Foto) von 1899 Hoffenheim schließen sich im Sommer der University of Centra...
weiterlesen
20.04.2020 - 15:57 Uhr
SGS Essen befördert drei Jugendspielerinnen
Die Personalplanungen bei unserem Frauen-Bundesliga Team schreiten weiter voran. Nach drei externen Neuzugängen können die Verantwortlichen der SGS Essen nun...
weiterlesen