05.05.2019 - 16:00 Uhr | News | Quelle: dfb.de | von: bneidror
U17 startet mit klarem Sieg in die EM

-
Die deutschen U17-Juniorinnen sind mit einem deutlichen Sieg in die EM in Bulgarien gestartet. In Albena siegte die Mannschaft von Trainerin Ulrike Ballweg mit 4:0 (3:0) gegen England. Die Treffer gegen die englische Auswahl erzielten Emilie Bernhardt (12., Handelfmeter), Nicole Woldmann (23.), Sophie Weidauer (31.) und Lisanne Gräwe (90.+2).

Im zweiten Spiel der Gruppe B besiegte die Niederlande die Auswahl aus Österreich mit 4:1 (3:1).

Am Mittwoch trifft die DFB-Auswahl im zweiten Spiel der Vorrunde in Kavarna auf die Niederlande.

Relevante News

12.05.2022 - 16:30 Uhr
U17 steht nach 1:0 gegen Frankreich im EM-Finale
Die U17 spielt um den EM-Titel und ist auf dem Weg zur Weltmeisterschaft: Die Mannschaft von DFB-Trainerin Friederike Kromp besiegte im Halbfinale der Europa...
weiterlesen
09.05.2022 - 22:20 Uhr
U17-Juniorinnen: Im Halbfinale gegen Frankreich
Die deutsche U17-Auswahl hat bei der Europameisterschaft in Bosnien und Herzegowina auch das letzte Spiel ihrer Gruppe gewonnen. Nach zwei Siegen gegen Dänem...
weiterlesen
06.05.2022 - 22:00 Uhr
U17-EM: Zweiter deutscher Sieg und Halbfinale perfekt
Die deutschen U17-Juniorinnen stehen bei der Europameisterschaft in Bosnien und Herzegowina bereits nach dem zweiten Gruppenspiel im Halbfinale. Nach dem 2:0...
weiterlesen