-

UEFA Women’s Champions League

Letzter Sieger: Olympique Lyon
Rekordsieger: Olympique Lyon (8 Mal)

24.06.2022 - 16:50 Uhr | News Eintracht-Frauen sind «heiß auf die internationale Premiere»

In Dänemark möchten die Fußballfrauen von Eintracht Frankfurt die erste Qualifikationsrunde zur Champions League meistern. Im ersten Spiel des Mini-Turniers geht es gegen Fortuna Hjørring. Der Optimismus beim hessischen Club ist riesig. Die Fußballfrauen von Eintracht Frankfurt reisen für die erste Qualifikationsrunde zur Champions League nach Dänemark. Dort treffen sie zunächst auf den Gastgeber Fortuna Hjørring. Das ergab die Auslosung des Mini-Tur...
weiterlesen

22.06.2022 - 09:11 Uhr | News Hermoso verlängert nicht bei Barcelona und wechselt nach Pachuca

Die Stürmerin des FC Barcelona und Rekordtorjägerin der spanischen Nationalmannschaft Jennifer Hermoso ist die neue Verstärkung von Club Pachuca Femenil für die Apertura 2022. Die 32-Jährige, die bei der Wahl zum Ballon d’Or 2021 den zweiten Platz belegte, war in den vergangenen Jahren eine Schlüsselfigur im Angriff des FC Barcelona und wechselt nun zur Apertura 2022 in die Liga MX. Jenni Hermoso veröffentlichte in der Nacht zu Mittwoch einen Abschie...
weiterlesen

13.06.2022 - 12:42 Uhr | News Norweger Straus neuer Trainer der Bayern

Der Norweger Alexander Straus ist neuer Trainer der Bundesliga-Fußballerinnen des FC Bayern München. Das teilte der Club am Montag mit. Der 46-Jährige kommt vom norwegischen Meister Sandviken TF/SK Brann, den er 2021 zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte zum Titel geführt hat. Über die Vertragslaufzeit in München machten die Bayern keine Angaben. Straus folgt auf Jens Scheuer, von dem sich der Club nach der enttäuschenden Vorsaison getrennt hat. Di...
weiterlesen

11.06.2022 - 20:29 Uhr | News Mach mit! - Soccerdonna Datenpfleger, Redakteure und Techniker dringend gesucht

Du denkst wir könnten es an mancher Stelle besser machen? Das trifft sich gut, denn Soccerdonna ist eine «Mitmach-Seite». Fans und Freunde des Frauenfußballs können sich hier aktiv einbringen und die Seite aktuell halten. Wir wollen besser werden, doch dafür benötigen wir User wie Dich, die die Seite mit ihrem Enthusiasmus und etwas Zeiteinsatz nach vorn bringen. Wir möchten kontinuierlich wachsen, daher solltest du ebenso kontinuierlich etwas Zeit aufb...
weiterlesen

10.06.2022 - 20:18 Uhr | News Bayern verlängern mit Damnjanovic: «Nicht wegzudenken»

Jovana Damnjanovic stürmt mindestens bis zum Sommer 2025 für die Fußballerinnen des FC Bayern München. Die vorzeitige Vertragsverlängerung mit der serbischen Nationalspielerin gab der Bundesligist am Freitag bekannt. «Ich fühle mich hier nicht zu 100 Prozent, sondern zu 200 Prozent wohl. Ich hatte nie Zweifel, ob ich bleiben will. Es gibt keinen anderen Verein auf dieser Welt, für den ich lieber spielen würde», sagte die 27-Jährige laut Vereinsmitteilun...
weiterlesen

26.05.2022 - 12:24 Uhr | News Vor Pokalfinale: VfL Wolfsburg verlängert Vertrag mit Trainer Stroot

Der deutsche Meister VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit seinem Trainer Tommy Stroot vorzeitig bis 2025 verlängert. Das gab der Club am Donnerstag zwei Tage vor dem DFB-Pokal-Endspiel gegen Turbine Potsdam (Samstag, 16.45 Uhr/ARD und Sky) bekannt. «Schon bei meiner Verpflichtung hatte ich betont, dass mir eine Vertragsverlängerung mehr bedeutet als der erste Vertrag.» Das sei «ein Vertrauensbeweis», sagte Stroot. Der 33-Jährige kam 2021 vom FC Twente E...
weiterlesen

26.05.2022 - 12:21 Uhr | News Bayern verpflichten Nationalspielerin Laurent aus Lyon

FC Bayern München treibt seine Personalplanungen für die kommende Spielzeit voran. Von Champions-League-Rekordsieger Olympique Lyon kommt die französische Nationalspielerin Emelyne Laurent (23) an die Isar. «Emelyne ist eine sehr schnelle Außenbahnspielerin, die sich sowohl im offensiven als auch im defensiven Bereich zu Hause fühlt», erklärte Bianca Rech, Sportliche Leiterin der Bayern-Frauen, in einer Vereinsmitteilung am Donnerstag. Laurent spielt...
weiterlesen

21.05.2022 - 21:46 Uhr | News Lyon entreißt FC Barcelona Champions-League-Titel

FC Barcelona hat überraschend das Champions-League-Finale gegen Olympique Lyon verloren. Der Vorjahressieger musste am Samstagabend in Turin eine 1:3 (0:3)-Niederlage gegen die groß aufspielenden Französinnen hinnehmen, die als Rekordsiegerinnen in der Königsklasse ihre Sammlung auf acht Titel ausbauten. Im Juventus-Stadion schockten zunächst Amandine Henry mit einem Traumtor aus fast 30 Metern (6. Minute), die frühere Potsdamerin Ada Hegerberg aus N...
weiterlesen

20.05.2022 - 17:56 Uhr | News FC Barcelona Favorit im Champions-League-Finale

Die Fußballerinnen des FC Barcelona gehen als Favorit in das Champions-League-Finale am Samstag (19.00 Uhr/DAZN) in Turin. Der Titelverteidiger trifft im Juventus-Stadion auf das Team von Olympique Lyon, das als Rekordsieger diesen Wettbewerb bereits sieben Mal gewonnen hat. Die Französinnen müssen ohne Dzsenifer Marozsan antreten: Die Spielmacherin des deutschen Nationalteams fällt wegen eines Kreuzbandrisses auch für die Europameisterschaften im Juli ...
weiterlesen

17.05.2022 - 16:28 Uhr | News Nationalspielerin Lattwein verlängert vorzeitig bis 2025

Nach Sveindis Jonsdottir, Felicitas Rauch und Tabea Waßmuth hat sich eine weitere Wölfin für eine vorzeitige Vertragsverlängerung entschieden: Lena Lattwein bleibt mindestens bis zum 30. Juni 2025 bei den VfL-Frauen. Ihr ursprünglicher Kontrakt wäre noch bis 2024 gültig gewesen. Die 22-jährige Nationalspielerin war vor der Saison von der TSG 1899 Hoffenheim an den Mittellandkanal gewechselt. Sie kam 19 Mal in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga, vier Mal i...
weiterlesen

26.04.2022 - 15:36 Uhr
Baltimore vor Verlängerung bei PSG

Die letzten Wochen sind bei Paris Saint-Germain geprägt von den potentiellen Abgängen einiger Leistungsträgerinnen. Darunter auch Sandy Baltimore (22). Laut "Le Parisien" hat die französische Nationalspielerin vor dem Halbfinalhinspiel der Champions League gegen Olympique Lyon, einen neuen Zweijahres-Vertrag bis 2024 unterzeichnet. Damit bleibt die Flügelspielerin PSG erhalten. Ob Marie Katoto und Co jetzt nachziehen, hängt weiterhin mit der Personalie Kheira Hamraoui zusammen.

30.01.2022 - 13:40 Uhr
Wolfsburg gg. Arsenal in der VW-Arena

Der VfL Wolfsburg hat am 30. Januar bekannt gegeben, dass das Viertelfinal-Rückspiel gegen Arsenal London am Donnerstag, 31. März (18.45 Uhr), in Wolfsburgs VW-Arena stattfinden wird. Das Stadion kann bis zu 30.000 Zuschauer fassen.

08.12.2021 - 15:52 Uhr
Cheftrainer von HB Køge muss pausieren

Hiobsbotschaft für den dänischen Meister HB Køge. Ihr Cheftrainer Søren Randa-Boldt (50) muss sich Mitte Dezember einer Krebs-Operation unterziehen und wird erstmal pausieren. Sein Co-Trainer Kim Daugaard wird ab 15.12. interimsmäßig übernehmen.

26.10.2021 - 21:40 Uhr
Eskilstuna plant weiter mit Plan

Eskilstuna United ist es gelungen seine Kapitänin für weitere zwei Jahre an sich zu binden. Matilda Plan (23) bleibt demnach bis 31. Dezember 2023 in Eskilstuna, die punktgleich mit Kristianstads DFF um den Einzug in die Champions League spielen.

11.10.2021 - 15:51 Uhr
Breiðablik stellt neuen Trainer vor

Nach einer Saison und dem Pokalgewinn 2021 ist für Vilhjálmur Kári Haraldsson (48) schon wieder Schluss bei Breiðablik Kópavogur. Beim kommenden UWCL-Spiel der Isländerinnen wird sein Nachfolger Ásmundur Arnarsson (49) an der Seitelinie stehen.

01.10.2021 - 22:25 Uhr
Soree unterschreibt bei Breiðablik

Die belgische Nationalspielerin Zandy Soree hat beim isländischen Vizemeister unterschrieben. Die 23-jährige Mittelfeldspielerin wird laut Breiðablik in den kommenden Spielen der Champions League zum Einsatz kommen. Zuletzt spielte sie in den USA.

30.08.2021 - 09:27 Uhr
Brown verletzt sich schwer

Die schottische Nationalspielerin Fiona Brown (26) vom Champions-League-Gegner der TSG 1899 Hoffenheim, FC Rosengard, hat sich das Kreuzband gerissen und wird dem Team aus Malmö über das Saisonende hinaus fehlen.

09.01.2021 - 15:25 Uhr
Avaldsnes verstärkt sich mit Pavlović

Der norwegische Erstligist Avaldsnes IL hat Sara Pavlović verpflichtet. Die Mittelfeldspielerin wechselt von Champions League-Teilnehmer ŽFK Spartak Subotica nach Norwegen. Die 24-Jährige ist, nach Miljana Ivanović (wechselt zu Arna-Bjørnar Fotball), bereits die zweite serbische Nationalspielerin, die im Wintertransferfenster in die Toppserien wechselt.

07.01.2021 - 15:25 Uhr
Linköpings FC holt Norwegerin Ellingsen

Heidi Ellingsen verlässt ihre norwegische Heimat und wechselt nach Schweden. Die 22-Jährige schließt sich Linköpings FC an. Die dreimalige Nationalspielerin kommt von Lillestrøm SK. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte Ellingsen 24 Pflichtspielpartien in der Toppserien, Champions League und dem norwegischen Pokal. In Linköping erhält die Mittelfeldspielerin einen Vertrag bis Ende 2022.

15.10.2020 - 21:07 Uhr
FC Bayern: Demann erfolgreich operiert

Der FC Bayern muss mehrere Wochen auf Kristin Demann verzichten. Die Defensivspezialistin musste sich in Folge einer Knieverletzung im Bundesliga-Spiel gegen den MSV Duisburg am rechten Knie einer Operation unterziehen. Die OP verlief erfolgreich.

01.10.2020 - 09:20 Uhr
Ghanaerin Addo wechselt nach Zypern

Die Spielführerin der Black Queens, Elizabeth Addo, wechselt zum zypriotischen Spitzenklub Apollon Ladies FC. Addo erhält in Limassol einen kurzfristigen Vertrag bis Dezember 2020 und wird in der Qualifikation der UEFA Women’s Champions League auflaufen. Die 27 Jahre alte Offensivspielerin verbrachte die letzte Saison beim chinesischen Verein Jiangsu Suning FC, wo sie drei Trophäen gewinnen konnte.

28.08.2020 - 19:53 Uhr
Apollon verstärkt sich mit Wallen

Apollon Limassol, 2020/21 in der Champions League Quali vertreten, hat sich mit der Schwedin Filippa Wallen (20) verstärkt. Die Linksverteidigerin wechselt von West Ham United nach Zypern. Über die Vertrags- und Ablösemodalitäten ist nichts bekannt.

24.08.2020 - 23:45 Uhr
Damnjanović fällt monatelang aus

Jovana Damnjanović hat sich, wie befürchtet, bei der 1:2-Niederlage im Viertelfinale der Champions League gegen Olympique Lyon schwer verletzt. Die 25 Jahre alte serbische Nationalspielerin hat sich das Kreuzband gerissen. Die Offensivspielerin fällt somit mehrere Monate aus.