-

UEFA Women’s Champions League

Letzter Sieger: Olympique Lyon
Rekordsieger: Olympique Lyon (8 Mal)

25.11.2022 - 13:05 Uhr | News Bayern geknickt nach Barça-Gastspiel: «Es ist bitter»

Der FC Barcelona ist eine Nummer zu groß für die Fußballerinnen des FC Bayern. Im Champions-League-Gruppenspiel wird ein Zuschauerrekord aufgestellt. Nach ihrem Champions-League-Auftritt bei Topteam FC Barcelona vor fast 50 000 Zuschauern im ehrwürdigen Camp Nou herrschte bei den Fußballerinnen des FC Bayern Ernüchterung. «Wir sind natürlich enttäuscht über das Ergebnis. Wir haben das Spiel in den 20 Minuten nach der Halbzeit aus der Hand gegeben», s...
weiterlesen

23.11.2022 - 23:05 Uhr | News Erster Punktverlust in Königsklasse: Wolfsburgerinnen mit 1:1 in Rom

VfL Wolfsburg hat in der Gruppenphase der Champions League ihren ersten Punktverlust hinnehmen müssen. Ohne die verletzte Nationalspielerin Lena Oberdorf holten die Niedersächsinnen am Mittwochabend ein leistungsgerechtes 1:1 (1:1) bei AS Rom. Nach den vorherigen Siegen gegen St. Pölten (4:0) und Slavia Prag (2:0) behält Wolfsburg dank der besseren Tordifferenz die Tabellenführung in der Gruppe B. Roms Angreiferin Valentina Giacinti (3. Minute) sorgt...
weiterlesen

23.11.2022 - 22:43 Uhr | News UWCL: St. Pölten schreibt Geschichte

SKN St. Pölten hat mit seinem 0:1-Auswärtssieg erstmals Geschichte in der Champions League geschrieben. Mit ihrem Tor in der Nachspielzeit sorgte Maria Mikolajová Mittwochabend gegen Slavia Prag für den ersten Sieg einen österreichischen Teams in der Gruppenphase der UEFA Women`s Champions League! Die Slowakin wurde von der UEFA zudem als Spielerin des Spiels ausgezeichnet. In der Nachspielzeit wurde Jasmin Eder noch mit Gelb/Rot vom Platz gestellt. ...
weiterlesen

22.11.2022 - 14:08 Uhr | News Bayern fiebern Camp Nou entgegen: Karriere-Highlight

Für die Fußballerinnen des FC Bayern München ist das bevorstehende Champions-League-Spiel beim FC Barcelona im ehrfürchtigen Camp Nou «ein Highlight» in ihrer Karriere. «Natürlich ist es ein ikonisches Stadion. Anschließend spielen wir in der Allianz Arena, das ist etwas, woran du dich bis an dein Lebensende immer erinnern wirst», sagte Bayern-Trainer Alexander Straus dem Blog «miasanrot.de». Am dritten Spieltag der Gruppenphase treten die Münchnerinnen...
weiterlesen

22.11.2022 - 14:06 Uhr | News Wolfsburgerinnen ohne Oberdorf nach Rom

Meister VfL Wolfsburg muss im Champions-League-Spiel bei der AS Rom auf Lena Oberdorf verzichten. Die Nationalspielerin ist nach ihrer während der USA-Länderspielreise zugezogenen Schultereckgelenkverletzung zwar wieder ins Training eingestiegen, die Partie am Mittwochabend (21.00 Uhr/DAZN) kommt für sie aber noch zu früh. Nicht mit in die italienische Hauptstadt gereist ist zudem Lisa Weiß, die über Grippesymptome klagte. Wolfsburgs Trainer Tommy St...
weiterlesen

21.11.2022 - 14:39 Uhr | News Bayern binden «Mittelfeldmotor» Zadrazil bis 2026

FC Bayern München hat seinen Vertrag mit Vize-Kapitänin Sarah Zadrazil bis 2026 verlängert. «Das ist natürlich auch ein klares Zeichen nach außen, dass wir weitermachen, noch mehr Erfolg haben wollen und hungrig auf diesen Erfolg sind», begründete die Sportliche Leiterin der Münchnerinnen, Bianca Rech, die weitere Zusammenarbeit am Montag. Zadrazil sei der «Mittelfeldmotor», vor allem im Defensivbereich. Die österreichische Nationalspielerin wechselt...
weiterlesen

28.10.2022 - 11:10 Uhr | News Fußballerinnen des FC Bayern mit Last-Minute-Sieg in Champions League

Nach einem 0:2-Rückstand haben die Fußballerinnen des FC Bayern München auch ihr zweites Gruppenspiel in der Champions League gewonnen - in der achten Minute der Nachspielzeit! Die deutschen Vizemeisterinnen siegten am Donnerstag bei Benfica Lissabon nach einer tollen Aufholjagd noch mit 3:2 (0:1). Maximiliane Rall (67. Minute) und Englands Europameisterin Georgia Stanway (83. und 90.+8) trafen für die Bayern-Fußballerinnen. Die Brasilianerin Nycol...
weiterlesen

25.10.2022 - 22:18 Uhr | News Wolfsburg bei Slavia Prag: «Kein Selbstläufer»

Gestärkt durch den Bundesliga-Erfolg gegen den FC Bayern München gehen die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg in die nächste Herausforderung in der Champions League. Der deutsche Meister tritt am Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) zum zweiten Gruppenspiel bei Slavia Prag an. «Das ist ein sehr körperbetonter Gegner. Sie werden uns auf jeden Fall nichts schenken», sagte Kapitänin Svenja Huth bei einer Pressekonferenz am Dienstag. Die Wolfsburgerinnen hatten zum A...
weiterlesen

20.10.2022 - 21:45 Uhr | News Wolfsburg gewinnt Königsklassen-Auftakt gegen Wölfinnen aus St. Pölten

Die Frauen des VfL Wolfsburg haben ohne große Mühe ihren Auftakt in der Champions-League gemeistert. Dank eines überlegenen Auftritts besiegten die Niedersächsinnen den österreichischen Club SKN St. Pölten, die ebenfalls «Wölfinnen» genannt werden, am Donnerstagabend hochverdient mit 4:0 (2:0). Die dominierenden Wolfsburgerinnen hätten noch mehr Treffer erzielen müssen. Früh brachte Angreiferin Ewa Pajor die Favoritinnen (8. Minute/ 15.) mit ihrem z...
weiterlesen

19.10.2022 - 20:53 Uhr | News FC Bayern mit Auftaktsieg in Champions League - Juve siegt bei Zürich

FC Bayern München ist erfolgreich in die Gruppenphase der Champions League gestartet. Der deutsche Vizemeister erspielte sich am Mittwoch auf dem Bayern-Campus den erhofften Auftakterfolg in Gruppe D beim 2:1 (1:1) gegen den FC Rosengard. Loreta Kullashi überraschte die überlegenen Münchnerinnen in der 25. Minute mit dem Führungstor für die Schwedinnen. Carolin Simon (35.) und Linda Dallmann (57.) trafen anschließend vor 1284 Fans aber für den deutli...
weiterlesen

26.04.2022 - 15:36 Uhr
Baltimore vor Verlängerung bei PSG

Die letzten Wochen sind bei Paris Saint-Germain geprägt von den potentiellen Abgängen einiger Leistungsträgerinnen. Darunter auch Sandy Baltimore (22). Laut "Le Parisien" hat die französische Nationalspielerin vor dem Halbfinalhinspiel der Champions League gegen Olympique Lyon, einen neuen Zweijahres-Vertrag bis 2024 unterzeichnet. Damit bleibt die Flügelspielerin PSG erhalten. Ob Marie Katoto und Co jetzt nachziehen, hängt weiterhin mit der Personalie Kheira Hamraoui zusammen.

30.01.2022 - 13:40 Uhr
Wolfsburg gg. Arsenal in der VW-Arena

Der VfL Wolfsburg hat am 30. Januar bekannt gegeben, dass das Viertelfinal-Rückspiel gegen Arsenal London am Donnerstag, 31. März (18.45 Uhr), in Wolfsburgs VW-Arena stattfinden wird. Das Stadion kann bis zu 30.000 Zuschauer fassen.

08.12.2021 - 15:52 Uhr
Cheftrainer von HB Køge muss pausieren

Hiobsbotschaft für den dänischen Meister HB Køge. Ihr Cheftrainer Søren Randa-Boldt (50) muss sich Mitte Dezember einer Krebs-Operation unterziehen und wird erstmal pausieren. Sein Co-Trainer Kim Daugaard wird ab 15.12. interimsmäßig übernehmen.

26.10.2021 - 21:40 Uhr
Eskilstuna plant weiter mit Plan

Eskilstuna United ist es gelungen seine Kapitänin für weitere zwei Jahre an sich zu binden. Matilda Plan (23) bleibt demnach bis 31. Dezember 2023 in Eskilstuna, die punktgleich mit Kristianstads DFF um den Einzug in die Champions League spielen.

11.10.2021 - 15:51 Uhr
Breiðablik stellt neuen Trainer vor

Nach einer Saison und dem Pokalgewinn 2021 ist für Vilhjálmur Kári Haraldsson (48) schon wieder Schluss bei Breiðablik Kópavogur. Beim kommenden UWCL-Spiel der Isländerinnen wird sein Nachfolger Ásmundur Arnarsson (49) an der Seitelinie stehen.

01.10.2021 - 22:25 Uhr
Soree unterschreibt bei Breiðablik

Die belgische Nationalspielerin Zandy Soree hat beim isländischen Vizemeister unterschrieben. Die 23-jährige Mittelfeldspielerin wird laut Breiðablik in den kommenden Spielen der Champions League zum Einsatz kommen. Zuletzt spielte sie in den USA.

30.08.2021 - 09:27 Uhr
Brown verletzt sich schwer

Die schottische Nationalspielerin Fiona Brown (26) vom Champions-League-Gegner der TSG 1899 Hoffenheim, FC Rosengard, hat sich das Kreuzband gerissen und wird dem Team aus Malmö über das Saisonende hinaus fehlen.

09.01.2021 - 15:25 Uhr
Avaldsnes verstärkt sich mit Pavlović

Der norwegische Erstligist Avaldsnes IL hat Sara Pavlović verpflichtet. Die Mittelfeldspielerin wechselt von Champions League-Teilnehmer ŽFK Spartak Subotica nach Norwegen. Die 24-Jährige ist, nach Miljana Ivanović (wechselt zu Arna-Bjørnar Fotball), bereits die zweite serbische Nationalspielerin, die im Wintertransferfenster in die Toppserien wechselt.

07.01.2021 - 15:25 Uhr
Linköpings FC holt Norwegerin Ellingsen

Heidi Ellingsen verlässt ihre norwegische Heimat und wechselt nach Schweden. Die 22-Jährige schließt sich Linköpings FC an. Die dreimalige Nationalspielerin kommt von Lillestrøm SK. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte Ellingsen 24 Pflichtspielpartien in der Toppserien, Champions League und dem norwegischen Pokal. In Linköping erhält die Mittelfeldspielerin einen Vertrag bis Ende 2022.

15.10.2020 - 21:07 Uhr
FC Bayern: Demann erfolgreich operiert

Der FC Bayern muss mehrere Wochen auf Kristin Demann verzichten. Die Defensivspezialistin musste sich in Folge einer Knieverletzung im Bundesliga-Spiel gegen den MSV Duisburg am rechten Knie einer Operation unterziehen. Die OP verlief erfolgreich.

01.10.2020 - 09:20 Uhr
Ghanaerin Addo wechselt nach Zypern

Die Spielführerin der Black Queens, Elizabeth Addo, wechselt zum zypriotischen Spitzenklub Apollon Ladies FC. Addo erhält in Limassol einen kurzfristigen Vertrag bis Dezember 2020 und wird in der Qualifikation der UEFA Women’s Champions League auflaufen. Die 27 Jahre alte Offensivspielerin verbrachte die letzte Saison beim chinesischen Verein Jiangsu Suning FC, wo sie drei Trophäen gewinnen konnte.

28.08.2020 - 19:53 Uhr
Apollon verstärkt sich mit Wallen

Apollon Limassol, 2020/21 in der Champions League Quali vertreten, hat sich mit der Schwedin Filippa Wallen (20) verstärkt. Die Linksverteidigerin wechselt von West Ham United nach Zypern. Über die Vertrags- und Ablösemodalitäten ist nichts bekannt.

24.08.2020 - 23:45 Uhr
Damnjanović fällt monatelang aus

Jovana Damnjanović hat sich, wie befürchtet, bei der 1:2-Niederlage im Viertelfinale der Champions League gegen Olympique Lyon schwer verletzt. Die 25 Jahre alte serbische Nationalspielerin hat sich das Kreuzband gerissen. Die Offensivspielerin fällt somit mehrere Monate aus.