04.03.2021 - 10:21 Uhr | News | Quelle: SKN St.Pölten
UWCL: Pölten verspielt 0:2 Führung in Malmö

-
©SKN St. Pölten
Knapp wurde es nichts mit dem Auswärtssieg in Malmö gegen die schwedischen Vertreterinnen des FC Rosengard. Ein spätes Tor von Caroline Seger bescherte beiden Teams im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League ein 2:2. Kurz nach der Pause führten die St. Pöltnerinnen durch zwei Zver-Tore bereits mit 2:0.

Dennoch ist die Ausgangslage keine schlechte! Dank zweier Auswärtstoren lebt die Chance auf den erstmaligen Aufstieg ins Viertelfinale der Champions League. Das Rückspiel gegen Rosengard in der NV Arena findet am kommenden Mittwoch (10.3.) statt, ORF Sport+ überträgt live ab 20.15 Uhr.

Relevante News

03.10.2022 - 15:45 Uhr
Bayern in der Champions League gegen FC Barcelona
Die Fußballerinnen des FC Bayern München spielen in der lukrativen Gruppenphase der Champions League gegen den FC Barcelona, der VfL Wolfsburg wird unter and...
weiterlesen
27.09.2022 - 20:35 Uhr
KuPS: Spielzeit von Lavdije Begolli ist vorbei
Die Saison von Top-Torjägerin Lavdije Begolli ist durch eine unglückliche Verletzung vorzeitig beendet. Begolli verletzte sich letzte Woche im Champions Leag...
weiterlesen
15.09.2022 - 23:48 Uhr
Ausblick auf den Start der Bundesligasaison 2022-2023
Der erste Bundesligaspieltag der Saison 2022-2023 steht bevor und die Fans erwarten mit Spannung, wie sich die Spielerinnen in den zum Teil stark veränderten...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen