VfL Wolfsburg Deutschland - Niedersächsischer Fußball-Verband

 Bundesliga   UEFA Women’s Champions League Quali   DFB-Pokal   
 VfL Wolfsburg II   VfL Wolfsburg U17   VfL Wolfsburg Jugend   

13.06.2024 - 14:43 Uhr | Top-News VfL Wolfsburg verpflichtet ungarische Nationalspielerin

Die Wolfsburger Fußballerinnen planen die neue Saison. Eine weitere vielversprechende Spielerin hat unterschrieben. Der VfL Wolfsburg hat die ungarische Nationalspielerin Luca Papp verpflichtet. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mit. Die 22-Jährige erhält beim Pokalsieger aus Niedersachsen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2027. Papp ist nach Diána Németh, die im Winter zum VfL gewechselt war, die nächste ungarische Nationalspielerin in ...
weiterlesen

11.06.2024 - 12:45 Uhr | Top-News Nationalspielerin Linder wechselt von Hoffenheim nach Wolfsburg

Nach 13 Jahren ist für Sarai Linder in Hoffenheim Schluss. Die Nationalspielerin lehnt erst eine Verlängerung bei der TSG ab und unterschreibt dann langfristig in Wolfsburg. Die deutsche Fußball-Nationalspielerin Sarai Linder wechselt von Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim zum VfL Wolfsburg. Dies teilten beide Vereine am Dienstag mit. Die 24 Jahre alte Abwehrspielerin unterschreibt bei den Niedersächsinnen einen Vertrag bis Juni 2027. «Ich fühle mich s...
weiterlesen

31.05.2024 - 17:19 Uhr | Top-News FIFA stärkt Rechte von Müttern im Fußball

Schwanger als Profifußballerin - und dann? Die FIFA legt Rechtsgrundlagen für einen Bereich, in dem die Frauen bisher häufig ungeschützt waren. Die FIFA will mit neuen Maßnahmen Fußballerinnen und Trainerinnen stärken, die Mütter sind. Die vom Rat des Weltverbands einstimmig verabschiedeten Änderungen am Reglement zu Status und Transfers treten am 1. Juni in Kraft, wie die FIFA am Freitag in Zürich mitteilte. «Eine Fußballkarriere sollte Muttersein u...
weiterlesen

28.05.2024 - 14:07 Uhr | Top-News Wolfsburg will Popp langfristig halten

Wie lange spielt DFB-Star Alexandra Popp noch? Die 33-Jährige lässt sich viele Optionen offen, ihr Club hofft auf ein Engagement über ihre Spielerinnen-Karriere hinaus. Der VfL Wolfsburg hofft, DFB-Kapitänin Alexandra Popp auch nach ihrer Karriere im Verein einbinden zu können. Der Vertrag der 33-Jährigen beim Pokalsieger und Vizemeister läuft zum 30. Juni 2025 aus. Popp hat ihr Karriereende - auch im Nationalteam - bisher offen gelassen. «Es wäre fa...
weiterlesen

28.05.2024 - 14:06 Uhr | Top-News Frauenfußball-Chef fordert bessere Bedingungen in Wolfsburg

Selbst bei einer Frauenfußball-Branchengröße wie dem VfL Wolfsburg sind die Bedingungen nicht so, wie man sie international oder von den Männern im Profigeschäft kennt. Deshalb gibt es Kritik. Nach Alexandra Popp haben auch Verantwortliche des VfL Wolfsburg bessere Bedingungen für die Fußballerinnen beim DFB-Pokalsieger gefordert. «Ich kann da viele Sachen eins zu eins unterstreichen. Wir haben top Trainingsbedingungen. Aber verglichen mit den Mannsc...
weiterlesen

27.05.2024 - 17:36 Uhr | Top-News Bayern und Wolfsburg spielen in Dresden um den Supercup

Bereits vor dem Bundesliga-Start geht es für die Fußballerinnen des FC Bayern und des VfL Wolfsburg um einen Titel. Der Supercup wird erstmals seit vielen Jahren wieder ausgetragen. Die Fußballerinnen des FC Bayern München und des VfL Wolfsburg spielen am 25. August in Dresden um den Supercup. Die Partie des deutschen Meisters aus München gegen DFB-Pokalsieger Wolfsburg soll um 18.15 Uhr im Rudolf-Harbig-Stadion angepfiffen werden, wie der Deutsche F...
weiterlesen

25.05.2024 - 12:35 Uhr | Top-News Popp fordert Entwicklung beim VfL Wolfsburg

Alexandra Popp setzt sich schon lange für Verbesserungen im Frauenfußball ein. Jetzt nimmt die Kapitänin des Nationalteams ihren Club in die Pflicht. Nationalmannschafts-Kapitänin Alexandra Popp sieht ihren Club VfL Wolfsburg für die Zukunft mächtig gefordert. «Wir müssen uns entwickeln, definitiv. National sind wir sehr gut aufgestellt, aber wenn wir uns international mit den Top-Clubs vergleichen, dann muss sich schon noch einiges tun», sagte die 3...
weiterlesen

23.07.2022 - 09:08 Uhr
Kiedrzynek fällt mehrere Monate aus

Der VfL Wolfsburg muss erneut mehrere Monate auf Katarzyna Kiedrzynek verzichten. Die Torhüterin hat sich im Training eine Muskelverletzung des hinteren Oberschenkels zugezogen. Sie wurde noch am Mittwoch von einem Spezialisten operiert. Erst im vergangenen Oktober musste sich die 31-jährige polnische Nationalspielerin einem operativen Eingriff an der Hand unterziehen.

18.05.2022 - 05:32 Uhr
Wolfsburg feiert VfL-Frauen mit Titelparty vor Rathaus

Einen Tag nach dem Pokalfinale werden die Frauen des VfL Wolfsburg auf einer Bühne vor dem Rathaus für ihre Saison-Leistungen gefeiert. Nach dem DFB-Pokalfinale in Köln am Tag zuvor (16.45 Uhr/ARD) gegen Turbine Potsdam, wird das Team am Sonntag nächster Woche gegen 15.30 Uhr erwartet. Die Spielerinnen sind nach dem siebten Gewinn der deutschen Meisterschaft und dem Erreichen des Halbfinals in der Champions League zudem eingeladen, sich in das Goldene Buch der Stadt einzutragen.

13.04.2022 - 11:50 Uhr
Cordes wechselt nach Köln

Lotta Cordes (20) vom VfL Wolfsburg wird ab kommenden Sommer für den 1. FC Köln spielen. Das gaben die Rheinländerinnen am Dienstag bekannt. Beim Spitzenreiter der Bundesliga kam Cordes nur sporadisch zum Einsatz. In der aktuellen Saison insgesamt 71 Minuten über zwei Spiele verteilt. Bei den Kölnerinnen erhofft sich Cordes mehr Einsatzzeiten. Sie unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2024.

30.01.2022 - 01:40 Uhr
Wolfsburg gg. Arsenal in der VW-Arena

Der VfL Wolfsburg hat am 30. Januar bekannt gegeben, dass das Viertelfinal-Rückspiel gegen Arsenal London am Donnerstag, 31. März (18.45 Uhr), in Wolfsburgs VW-Arena stattfinden wird. Das Stadion kann bis zu 30.000 Zuschauer fassen.

23.06.2021 - 07:59 Uhr
Wienerroither zu GCZ - Merk übernimmt

Grasshopper Zürich hat mit Katja Wienerroither (19) den ersten Sommerneuzugang vorgestellt. Die Österreicherin wird unter der neuen Cheftrainerin Theresa Merk zukünftig im Sturm agieren. Merk war bis zuletzt Co-Trainerin beim VfL Wolfsburg.

10.06.2021 - 02:10 Uhr
Carl Zeiss Jena holt Schumacher

Carl Zeiss Jena hat seinen nächsten Neuzugang präsentiert. Vom VfL Wolfsburg kommt aus der U20 Rita Schumacher ins Paradies. Die 21-Jährige kam 2018 vom 1. FC Neubrandenburg nach Wolfsburg. Nun folgt der Schritt an die Saale und in die Bundesliga.

04.05.2021 - 05:38 Uhr
Gerücht: Jil Roord zum VfL Wolfsburg?

Der Double-Sieger VfL Wolfsburg ist am niederländischen Offensiv-Star Jill Roord vom FC Arsenal interessiert. Die ehemalige Bayern-Spielerin steht zwar in London noch bis 2022 unter Vertrag, soll aber mit einem Wechsel in die Bundesliga liebäugeln.

18.04.2021 - 02:08 Uhr
Stephan Lerch geht nach Hoffenheim

Wolfsburgs Meistertrainer Stephan Lerch wechselt zur neuen Saison nach Hoffenheim. Der gebürtige Darmstädter wird im Sommer die U17-Junioren des Bundesligavereins übernehmen. Der 36-Jährige gewann mit dem VfL zuletzt viermal in Folge das Double und auch in dieser Saison ist, insbesondere seit der gestrigen 3:2-Niederlage von Spitzenreiter Bayern München gegen Hoffenheim, der fünfte Meistertitel in Folge noch möglich.

24.11.2020 - 08:40 Uhr
FC Twente holt de Pauw als neuen Trainer

Robert de Pauw wird zur neuen Spielzeit Nachfolger von Trainer Tommy Stroot beim FC Twente Enschede. Der 39-Jährige ist derzeit Trainer der niederländischen U17-Nationalmannschaft. Der 31 Jahre alte Stroot wird nach fünf Jahren in den Niederlanden ab Juli 2021 neuer Trainer des VfL Wolfsburg.