VfL Wolfsburg Deutschland - Niedersächsischer Fußball-Verband

 1. Bundesliga   Champions League   DFB-Pokal   

08.01.2019 - 22:43 Uhr | Top-News Bundesligist SGS Essen verpflichtet Trainer Högner

Bundesligist SGS Essen hat zur kommenden Saison Markus Högner als neuen Trainer verpflichtet. Das teilte der Verein am Dienstag mit. Der 51-Jährige löst im Sommer Daniel Kraus ab, der dann zum Ligakonkurrenten SC Freiburg wechselt. Högner war zwischen 2010 und 2016 schon einmal Chefcoach des Essener Teams. Bis zum 31. Dezember 2018 und einer Vertragsauflösung war er Assistent beim deutschen Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg.
weiterlesen

19.12.2018 - 10:38 Uhr | Top-News Syrstad Engen ab Sommer beim VfL Wolfsburg

Die norwegische Nationalspielerin Ingrid Syrstad Engen vom norwegischen Meister LSK Kvinner verstärkt die Wölfinnen ab Sommer 2019. Die 20-jährige zentrale Mittelfeldspielerin wechselt bereits jetzt zum VfL Wolfsburg, wird aber per sofort an LSK Kvinner bis Saisonende ausgeliehen. Beim VfL Wolfsburg erhält Syrstad Engen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Die neunfache Nationalspielerin gilt als eines der größten Talente Norwegens. Mit dem LSK Kvin...
weiterlesen

18.12.2018 - 10:47 Uhr | Top-News Hegland-Minde verlängert in Wolfsburg

Mittelfeldspielerin Kristine Minde (26) hat ihren auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Das gab der Tabellenführer am Dienstag bekannt. Die 83-fache Nationalspielerin Norwegens wechselte im Januar 2018 von Linköpings IF zum VfL Wolfsburg und gewann die deutsche Meisterschaft, sowie den DFB-Pokal. In der laufenden Saison kommt Minde wettbewerbsübergreifend auf 13 Pflichtspieleinsätze und 7 Tore. Vor der Norwegerin hatten bereits f...
weiterlesen

31.10.2018 - 08:31 Uhr | Top-News Zilles wird neuer Medienreferent beim VfL Wolfsburg

Nach fünfjähriger Tätigkeit für den 1. FFC Frankfurt steht Medienreferent Dirk Zilles vor einem Wechsel innerhalb der Allianz Frauen-Bundesliga: Der 38-Jährige wird ab dem 1. November 2018 in gleicher Funktion für den VfL Wolfsburg tätig werden. Nachfolger beim Frankfurter Traditionsverein wird Paul Schönwetter (25), bislang tätig als freier Mitarbeiter für die Frankfurter Rundschau sowie für „FFussball".
weiterlesen

30.08.2018 - 22:39 Uhr | Top-News Pernille Harder zur „UEFA Spielerin des Jahres“ 2017/2018 gewählt

Pernille Harder (25) ist die neue UEFA Spielerin des Jahres 2017/18. Dies teilte die UEFA im Rahmen der Auslosung der Gruppenphase für die neue Champions-League-Spielzeit der Männer am Donnerstagabend in Monaco mit. Harder holt die deutsche Meisterschaft, war Bundesliga-Torschützenkönigin, DFB-Pokal-Siegerin und beinahe auch Gewinnerin der Champions League. „Ich bin wahnsinnig stolz über diese Auszeichnung und fühle mich sehr geehrt....
weiterlesen

21.08.2018 - 13:29 Uhr | Top-News VfL-Torjägerin Pernille Harder ist in der Top 3-Auswahl zur UEFA Fußballerin des Jahres

Große Ehre für die Torschützenkönigin der Allianz Frauen-Bundesliga: Pernille Harder vom VfL Wolfsburg steht auf der drei Spielerinnen umfassenden Shortlist der UEFA zur Fußballerin des Jahres, die von Trainern und Journalisten festgelegt wurde. Ob die Dänin die Auszeichnung nach Platz zwei im Vorjahr nun zum ersten Mal verliehen bekommt, entscheidet sich am 30. August. Dann wird im Rahmen der Champions League-Gruppenauslosung in Monaco die beste eu...
weiterlesen

18.08.2018 - 00:05 Uhr | Top-News Wolfsburg und München mit machbaren Aufgaben in der Champions League

Im schweizerischen Nyon fand heute die Auslosung der ersten Hauptrunde der diesjährigen Champions League statt. Die deutsche Ex-Nationalspielerin Nadine Keßler, „Head of Women’s Football“, agierte dabei als Losfee. Die beiden deutschen Vertreter müssen in der Runde der letzten 32 zuerst auswärts antreten. Der Deutsche Meister VfL Wolfsburg reist am 12./13. September zum isländischen Team von Thór Akureyri, der sich in der gerade beendeten Qualifizieru...
weiterlesen

30.12.2018 - 09:14 Uhr
Gunnarsdottir Athletin des Jahres

Nach ihrer Auszeichnung zur isländischen Fußballerin des Jahres wurde Wolfsburgs Mittelfeldspielerin Sara Björk Gunnarsdottir (28) von den Sportreportern nun auch erstmals zur isländischen Athletin des Jahres gekürt.

22.11.2017 - 02:36 Uhr
Goeßling verlängert vorzeitig

Viel los beim VfL Wolfsburg: Nachdem der VfL die Verpflichtung von Cláudia Neto und Kristine Hegland-Minde sowie den Abgang von Marie Markussen bekannt gegeben hatte, vermelden die Wolfsburger die Verlängerung des Arbeitspapiers von Lena Goeßling bis zum 30.Juni 2019.

22.11.2017 - 11:07 Uhr
Markussen verlässt VfL Wolfsburg

Die Stürmerin Marie Markussen verlässt den Vfl Wolfsburg. Markussen bat um die Auflösung ihres bis 30.06.2019 laufenden Vertrages. Ralf Kellermann sagte dazu auf der Vereinsinternen Homepage. "Wir haben ihrem Wunsch entsprochen, weil wir ihre Beweggründe vollauf nachvollziehen können." Marie Markussen wechselte im Januar 2017 zum VfL Wolfsburg, kam aber bisher zu keinem einzigen Pflichtspieleinsatz in der 1. Bundesliga. Wohin sie wechselt ist nicht bekannt.

18.04.2016 - 02:52 Uhr
Saisonaus für Simic

Die Wölfinnen müssen einen weiteren Rückschlag verkraften: Julia Simic (Foto) zog sich im Bundesliga-Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen bei einem Zweikampf an der Mittellinie einen Riss des Syndesmosebandes im linken Fuß zu und fällt vorerst aus.

22.03.2016 - 04:05 Uhr
Bernauer fehlt weiterhin

Die Schweizer Nationalspielerin Vanessa Bernauer (28/Foto) wird dem VfL Wolfsburg weiter fehlen. Sie musste sich erneut einer Zahn-OP unterziehen und fällt mindestens zwei Wochen aus. Erst vor kurzem hat sie sich die Weisheitszähne ziehen lassen.

21.12.2014 - 05:46 Uhr
Simic wird eine Wölfin

Julia Simic verlässt den 1. FFC Turbine Potsdam in der Winterpause und schließt sich dem amtierenden Champions League-Sieger und Deutschen Meister VfL Wolfsburg an. Ihr Vertrag ist bis zum 30. Juni 2017 datiert.

17.04.2014 - 12:23 Uhr
Turbine gegen Wolfsburg im Livestream

Nachdem Turbine Potsdam die Eurosport-Liveübertragung des Champions-League Halbfinales gegen den VfL Wolfsburg am kommenden Samstag um 14 Uhr platzen lies, wird es nun doch wenigstens einen Livestream unter www.rbb-online.de geben. Neben der internet-Übertragung des RBB ist eine Highlight-Berichterstattung von dem Spiel in der ARD-Sportschau sowie beim RBB und dem NDR geplant.

27.08.2013 - 08:15 Uhr
Wolfsburg im Finale

Beim Ladies First Cup in Calais konnte sich der VfL Wolfsburg mit 2:0 gegen den FC Barcelona durchsetzen und trifft im Finale am kommenden Mittwoch auf Paris Saint-Germain. Die Pariserinnen besiegten Inter Mailand klar mit 5:0.

25.08.2013 - 10:51 Uhr
Wolfsburg spielt um Ladies-First-Cup

Vom 25. bis 28. August wird in Calais der Ladies-First-Cup ausgespielt und startet mit der Partie PSG-Inter Mailand. Am 26. tritt der VfL Wolfsburg gegen den FC Barcelona an. Das Endspiel findet zwei Tage später direkt nach dem Halbfinale statt.