06.02.2021 - 07:55 Uhr | News | Quelle: soccerdonna
Vitória Almeida verlängert beim FC Famalicao

-
©FC Famalicao
Die brasilianische Stürmerin Vitória Almeida hat ihren Vertrag beim portugiesischen Spitzenklub FC Farmalicao bis Juni 2023 verlängert. Die 21-Jährige kam vor der Saison vom chinesischen Verein Hebei Yuandong nach Portugal und schoss in der Hinrunde der Meisterschaft immerhin 13 Tore.

"Vitória Almeida repräsentiert klar die DNA unseres Vereins", erklärte Clubpräsident Jorge Silva, "Engagement, Einsatz, Arbeit, Opferbereitschaft. Sie passt hervorragend zu uns und ist eine einzigartige Stürmerin." Die junge Brasilianerin bleibt damit zwei weitere Jahre in der portugiesischen Kleinstadt. "Ich fühle mich sehr glücklich und möchte mit dem FC Famalicao noch viel gewinnen", sagte Almeida.

Relevante News

28.01.2021 - 08:54 Uhr
Benfica erneut im Finale
Nur 21 Tage nach dem Gewinn im Finale des letztjährigen Ligapokal-Finals zog Benfica Lissabon am gestrigen Mittwoch erneut in das Finale des Taca da Liga ein...
weiterlesen
22.01.2021 - 08:56 Uhr
Favoriten ziehen ins Halbfinale ein
Im portugiesischen Liga-Pokal "Taca da Liga" haben sich im Viertefinale die vier Favoriten durchgesetzt. Bereits Anfang Januar gewann Benfica Lissabon mit 2:...
weiterlesen
15.01.2021 - 06:44 Uhr
Joao Marques verlängert
Joao Marques (44), Trainer beim FC Famalicao, hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert. Sein Team hatte die Vorrunde der portugiesischen Liga als verlustp...
weiterlesen