22.11.2021 - 15:05 Uhr | News | Quelle: NWSL | von: Bettina Sabo
Washington Spirit gewinnt NWSL Championship

-
©womensprosoccer.com
Washington Spirit holt seinen ersten nationalen Meistertitel in die Hauptstadt des Landes, nachdem sie die Chicago Red Stars im Play-offs-Finale der NWSL vor über 10.000 Zuschauern in Louisville besiegt hatten.

Washington Spirit sicherte sich einen 2:1-Sieg gegen Chicago Red Stars durch ein Tor von Kelley O’Hara in der Verlängerung. In der 97. Minute köpfte O’Hara nach einer Flanke von Trinity Rodman, die zum 2021 NWSL Rookie of the Year ernannt wurde, den Ball an Chicagos Torhüterin Cassie Miller vorbei ins Tor.

Es war nicht nur O’Haras erstes Saisontor, sondern sie ist mit 33 Jahren auch die älteste NWSL-Spielerin, die in einem Play-off-Spiel ein Tor erzielte.

Obwohl Chicago in der ersten Halbzeit durch ein Tor von Rachel Hill die Führung übernahm, kam Washington nach einem Elfmetertor von Kapitänin Andi Sullivan ins Spiel zurück.

Washington Spirit Sieg kommt nach einer turbulenten Saison, dass von Missbrauch-Skandalen in der Liga überschattet wurde.

Relevante News

09.05.2022 - 10:09 Uhr
North Carolina Courage gewinnt Challenge Cup
North Carolina Courage besiegte Washington Spirit am Samstag im Finale des NWSL Challenge Cup 2022 mit 2:1 (1:1). Der Sieg ist der erste Challenge Cup-Titel ...
weiterlesen
06.04.2022 - 15:36 Uhr
Chicago Red Stars verpflichtet Dawber
Die Chicago Red Stars haben die australische Stürmerin Chelsie Dawber unter Vertrag genommen. Die 22-Jährige kommt von Adelaide United, wo sie 10 Tore in 14 ...
weiterlesen
28.03.2022 - 22:47 Uhr
Davidson erleidet Kreuzbandriss
Chicago Red Stars Verteidigerin Tierna Davidson hat sich das Kreuzband gerissen. Die US-Amerikanische Nationalspielerin erlitt die Verletzung im Training. Be...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen