18.05.2017 - 19:40 Uhr | News | Quelle: FF USV Jena
Woeller bleibt in Jena

-
©FF USV Jena
Die Kanadierin Shannon Woeller, die der FF USV Jena in der Winterpause für zunächst ein halbes Jahr verpflichtete, hat die in sie gesetzten Erwartungen offenbar erfüllt. Die Folge: Der Bundesligist aus Thüringen und die 27-Jährige haben sich auf eine Zusammenarbeit um weitere zwei Jahre geeinigt.

Relevante News

23.04.2018 - 11:24 Uhr
Bayern-Frauen verpassen gegen Jena Sprung an die Spitze
Der FC Bayern München hat den Sprung an die Tabellen-Spitze der Bundesliga verpasst. Im Heimspiel am Sonntag kam das Team von Trainer Thomas Wörle trotz groß...
weiterlesen
11.02.2018 - 16:36 Uhr
MSV vor dem Abstieg – Wolfsburg weiter
Im Nachholspiel des 11.Bundesliga-Spieltags trafen die beiden Tabellen-Kellerkinder aufeinander: Der FF USV Jena empfing als Vorletzter den MSV Duisburg, der...
weiterlesen
26.01.2018 - 10:27 Uhr
USV Jena: Knupfer geht, McLeod kommt
Personalwechsel auf der Torhüter-Position beim FF USV Jena: Antonia Knupfer wird den Verein verlassen. Die erst im Sommer zu den Thüringerinnen gestoßene Tor...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen