07.08.2019 - 11:11 Uhr | News | Quelle: FC Bayern
Women’s French Cup: Bayern unterliegt PSG - Spiel um Platz 3

-
Der FC Bayern München hat das Halbfinale des Women’s French Cup gegen Paris Saint-Germain mit 1:2 verloren. Zur Halbzeit führten die Münchnerinnen noch mit 1:0. Am Donnerstag bestreiten die Bayern nun das Spiel um Platz 3 gegen Chelsea London.

Für die Münchnerinnen war es die erste Niederlage in der Vorbereitung. Mandy Islacker sorgte für die 1:0 Halbzeitführung (39.). Annahita Zamanian (59.) und Jordyn Huitema (77.) drehten die Partie zugunsten der Französinnen.

In der zweiten Paarung gewann HSC Montpellier deutlich mit 5:2 gegen Chelsea London. Die Tore erzielten Toletti (4.), Puntigam (12./19.), Cooper (45.+1 Eigentor) und Mondésir (60.) für Montpellier. Die Ergebniskosmetik der Londonerinnen machten Guro Reiten (45.+2) und Mjelde (90.+3).

Am Donnerstag um 17:45 Uhr spielt Bayern nun gegen Chelsea London um Platz 3. Und um 21 Uhr bestreiten Montpellier Hérault SC und Paris Saint-Germain das Finale.

Relevante News

10.08.2020 - 10:55 Uhr
Marozsan holt mit Lyon französischen Pokal
Fußball-Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan hat mit Olympique Lyon den französischen Pokal gewonnen und vor dem Viertelfinale in der Champions League gegen ...
weiterlesen
07.08.2020 - 15:50 Uhr
Bright verlängert bei Chelsea
Der FC Chelsea und Verteidigerin Millie Bright haben sich auf einen neuen Vertrag geeinigt, der die Nationalspielerin bis 2023 an den aktuellen Meister der W...
weiterlesen
06.08.2020 - 18:05 Uhr
Everton verpflichtet Gauvin
Der FC Everton hat Stürmerin Valérie Gauvin aus Montpellier unter Vertrag genommen. Die Toffees haben die Vertragsdauer der 24-Jährigen, die in der vergangen...
weiterlesen