07.07.2020 - 12:40 Uhr | News | Quelle: FC Carl Zeiss Jena
Breitenbach, Graser und Hornschuch zu Carl Zeiss

-
©SGS/Gehrmann
Der erste externe Neuzugang des FC Carl Zeiss Jena zur neuen Saison ist perfekt. Annalena Breitenbach (Foto) kommt von der SGS Essen zum FCC. Die 22-jährige Verteidigerin spielte bereits von 2014 bis 2018 im Paradies. Zudem bleiben Annika Graser (20) und Sarah Hornschuch (21) in Jena und schließen sich ebenfalls Carl Zeiss an.

Relevante News

17.06.2022 - 14:31 Uhr
Eigengewächs Piljic bleibt in Essen - Pfluger kommt, zwei weitere gehen
SGS Essen hat am Freitag zwei weitere Abgänge verkündet. Esther Laurier und Jill Baijings werden den Verein am Saisonende mit unbekanntem Ziel verlassen. Die...
weiterlesen
13.06.2022 - 14:09 Uhr
Pfluger spielt ab der Saison 22/23 bei der SGS Essen
Für zwei Jahre unterschreibt die 28-Jährige Ravensburgerin. Mit Anja Pfluger verpflichten wir eine Spielerin mit viel Erfahrung, die weiß, eine junge Mannsch...
weiterlesen
13.06.2022 - 13:27 Uhr
Eintracht holt Toptalent Wamser aus Essen
Eintracht Frankfurt hat Offensivtalent Carlotta Wamser von der SGS Essen verpflichtet. Die 18-Jährige erhält nach Angaben des Fußball-Bundesligisten und Cham...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen