23.12.2020 - 12:54 Uhr | News | Quelle: football.ch
Calligaris erlitt Kreuzbandriss

-
©football.ch
Viola Calligaris hat sich vergangene Woche im Abschlusstraining vor dem 12. Spieltag gegen Espanyol Barcelona das Kreuzband im linken Knie gerissen. Die 28-fache Schweizer Nationalspielerin wird für den Rest der Saison pausieren müssen. Für UD Levante ein schwerer Verlust im Kampf um die internationalen Plätze.

Wann die 24-jährige Innenverteidigerin operiert wird ist noch offen. Hierfür muss sich erst die Schwellung im linken Knie reduzieren. Für Calligaris ist es bereits die zweite Verletzung in dieser Saison. Im September erlitt Calligaris eine Fraktur im linken Handgelenk, beim EM-Qualifikationsspiel in Kroatien mit der Schweiz.

Relevante News

25.02.2021 - 13:25 Uhr
Wolfsburger Nationalspielerin Dickenmann beendet Karriere im Sommer
Die Schweizer Fußball-Rekordnationalspielerin Lara Dickenmann vom Bundesligisten VfL Wolfsburg wird nach der Saison ihre Profi-Karriere beenden. Dies teilte ...
weiterlesen
15.02.2021 - 15:30 Uhr
Katoto reist ab - Malard rückt nach
PSG-Stürmerin Marie-Antoinette Katoto (Foto) hat das französische Nationalteam unmittelbar vor den beiden Testspielen gegen die Schweiz verlassen. Die 22-Jäh...
weiterlesen
13.02.2021 - 14:37 Uhr
Levante verlängert mit Redondo
Alba Redondo hat ihren auslaufenden Vertrag mit UD Levante um 3 Jahre bis Juni 2024 verlängert, dass gab der Verein heute bekannt. Für die Granotas erzielte ...
weiterlesen